transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 236 Mitglieder online 03.12.2016 12:57:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe! Ist das Ref. wirklich so schlimm?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Hilfe! Ist das Ref. wirklich so schlimm?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skechers Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.01.2004 11:12:03 geändert: 02.01.2004 16:19:45

Hallo zusammen!
Ich bin 27 und ab 2.2.04 Referendarin ( GHS, Schwerpunkt GS) auf der rauhen Schwäbischen Alb.
Zugegeben bin ich gerade etwas verzweifelt, da ich nur Horrorstories über das Ref. gehört habe,also wie stressig das Ganze ist, wie ungerecht man behandelt wird, dass man keine Zeit mehr für gar nix hat, etc.
Jetzt würde es mir wirklich helfen, wenn ich mich mit Gleichgesinnten austauschen könnte.Sind die nächsten 1,5 Jahre wirklich die pure Hölle?

Wer kann mir Tipps bezüglich des Refs. geben, oder meine momentan "etwas" negative Sichtweise des Ganzen wieder relativieren?
Vielleicht ist unter Euch ja jemand, dessen Seminarsort auch Laupheim ist und sozusagen im gleichen Boot sitzt, wie ich?

Meldet Euch doch bitte, ich freue mich über jede Antwort!

Liebe Grüße an alle!


Quatsch!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.01.2004 13:32:52

Gaaaaanz ruhig erstmal...
Ich hab mein Ref wunderbar verlebt!
Ja es is stressig, aber du siehst dann auch ob du's wirklich willst und auch später packst.
Es gibt über alles und jeden Horrorstories. Entscheidend ist deine Einstellung und was du draus machst.
Das wichtigste is immer: Ruhig bleiben.
Ich bin auch grade erst fertig geworden. Genieße die Zeit mit den Schülern und beiß dich durchs Seminar. Lehrbeauftragte sind auch nur Menschen...
Außerdem, komm hierher, hol Material, lade welches hoch, tausch dich mit uns aus...
Alles wird gut!!
lG
balule


Klar gibts die Horrorstoriesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.01.2004 14:58:56

ich hab auch so eine erlebt, aber es gibt genug Leute für die es nicht so war. Das hängt von vielen Faktoren ab: Schule, Seminar, Kollegen, Schüler... und natürlich von einem selbst! Ich würde heute einiges anders machen.
Gut ist auf jeden Fall, wenn du dich mit anderen Refs austauschst, so wie du es ja machst. Und dir vielleicht vor Ort auch Kollegen und Mitreferendare suchst, mit denen du teamworken kannst. Da kommt mehr bei rum als wenn man alleine vor sich hin werkelt.
Ich wünsche dir viel Glück und guten Mut!


Ich kann...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.01.2004 15:09:40

... balule nur beipflichten: Das Ref ist eine stressige Zeit, und man durchlebt Höhen und Tiefen. Doch für mich haben im Nachhinein eindeutig die Höhen überwogen und ich habe viele gute Erinnerungen an mein Ref (ist noch nicht sooo lange her, bin letztes Jahr erst fertig geworden)! Ich habe viele liebe Menschen im Seminar und in der Schule kennen gelernt, die mir bei gelegentlichen Tiefs zugehört und mich wieder aufgepäppelt haben. Das ist ganz wichtig: Dass du jemanden hast, der dir bei kleineren und größeren Wehwehchen zuhört. Das hilft meistens. Ich wünsche dir auf jeden Fall viele neue Erfahrungen, denen du Positives abgewinnen kannst. Horrorstories gibt es immer, aber glaub nicht alles, was du hörst, denn jeder ist anders und nimmt Dinge unterschiedlich wahr.
Viel Erfolg und auch Spaß während deiner Ref-Zeit wünscht dir
bika


Und wenn du gar nicht mehr weiter weißt,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.01.2004 15:17:25

dann meldest du dich bei mir. Ich bin nämlich einer von den Bösen
Viel Erfolg
kfmaas


Sei vorsichtig skechers!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.01.2004 18:34:14

Lehrbeauftragtenalarm!!
Trau keinem hier, bevor du nicht sein Gästebuch gelesen hast...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs