transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 575 Mitglieder online 04.12.2016 19:47:34
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Burn-Out"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Bin erstmalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2004 20:23:52

krankgeschrieben, weil ich jetzt völlig in die Schusslinie geraten bin. Die Neurologin attestiert mir das Recht auf Pause und helfende Gespräche. Noch bin ich kein echter Depressions-Fall. Möcht ich auch nicht werden. Solange ich kämpfen kann und ich die Kraft dafür habe (momentan weniger), lebe ich und kämpfe ich auch. Nur wenn's zu viel wird, muss ich mich nach anderen Lösungen umschauen.


Am Anfangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2004 12:30:56

etwas gegen Depressionen unternehmen ist wichtig, wenn du mal ganz hineingerutscht bist wird es langwierig ich rede aus Erfahrung.

Am Besten hat mir eine Heilpaktikerin geholfen , bei die ich nun seit 5 Jahren regelmässig gehe . Beim kleinsten Anzeichen konsultiere ich sie und es geht viel besser ,

Wünsche dir viel Courage und lass dich einfach mal fallen und lies ein gutes Buch und verwöhne dich selbst , aber gaaaaanz ohne schlechtes Gewissen.


Ich empfehleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2004 13:54:26 geändert: 24.01.2004 13:57:36

auch den Weg zu einem Heilpraktiker oder einem Homöopathen. Er/Sie könnte prüfen, ob die L-m-am-A-Tropfen (Ignatia) helfen könnten.
Aber viel wichtiger ist, sich eine Liste zu machen oder noch besser ein Tagebuch anzulegen, in das man nur hineinschreibt, was einem gefällt - je mehr - desto besser.
Bevor man weiterschreibt, muss man alles noch einmal lesen. Das verändert den Blickwinkel total und hilft.
LG
kfmaas


Beim erneuten Lesen der Beiträge ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2006 14:07:21

Es fiel mir wieder mal ein, wie sehr ich unsere Idea vermisse. Seit über 2 Jahren hört man nix mehr von ihr.
Das Burn-out Syndrom hat voll zugeschlagen, sie von der Schule und von den 4teachers vertrieben. Schade.


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs