transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 194 Mitglieder online 10.12.2016 18:10:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ich und Textil..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Ich und Textil...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janika80 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2007 17:43:16

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen. Seit einiger Zeit muss ich nämlich Textil unterrichten und habe so einige Probleme/Fragen:

Wie macht Ihr das mit der Bewertung?
- wie "streng" seid Ihr in diesem Fach (gibt es nur Noten von 1 bis 3?)
- bewertet Ihr die Produkte allein oder bezieht Ihr die Schüler mit ein (z.B., indem Ihr alle Kunstwerke auslegt und die S. sortieren sie in drei Kategorien ein)
- das Arbeitstempo der S. ist ja ganz unterschiedlich: benotet Ihr auch die "Extra-Aufgaben" der schnellen Schüler oder geht ihre Mehrarbeit z.B. unter dem Stichpunkt des Engagements in die Zeugnisnote mit ein?

Und für meine Stunde morgen ganz wichtig: die Schüler haben in den letzten Wochen gehäkelt (zuerst mit dem Finger, letzte Stunde begannen wir mit der Häkelnadel). Nun stellt sich mir die Frage, was man denn noch so häkeln kann? Dachte zuerst an Topflappen, aber die dauern wohl doch sehr lange, oder? Was für kleinere Alternativen gibt es?

Bin über jeden Hinweis dankbar!
Gruß
Jani




Textilneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schaefchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2007 18:15:56

Die Frage, die sich mir zuerst stellt, wenn ich deinen Beitrag lese: Welche Klassenstufe unterrichtest du?
Daran orientiert sich zumindest bei mir unter anderem die Benotung, aber auch welches Werkstück ich mit den Schülern erstelle.
Zur Benptung: Bei mri gibt es die Noten 1-6 ganz regulär. 6 wenn ein Schüler nicht mitarbeitet und auch kein Werkstück abgibt, kommt sehr selten vor, aber es kommt vor.
Ich bewerte grundsätzlich nicht nur das Endresultat, sondern die Produktion des Werkstückes. Viele Schüler werden nicht fertig und nehmen das Stück zum Schluss mit nach Hause, um es fertig zu stellen, doch leider wird es dann meist nicht von den Schülern selbst, sondern von der Mama, der Oma, der Tante.... nochmals komplett neu erstellt und sieht nachher super toll aus, im Gegensatz zu den Werkstücken, die die Schüler ganz allein hergestellt haben.

Es kommt auf die Klassenstufe udn auch die Aufgabenstellung an, ob ich ein Werkstück mit den Schülern gemeinsam bewerte oder nicht. Werkstücke, die von allen Schülern komplett in der Unterrichtszeit hergestellt wurden, bewerte ich oft mit den Schülern gemeinsam. Stücke, die zu Hause fertiggestellt wurden, bewerte ich meist alleine, oder mache mit den Schülern vor jedem neuen Arbeitsbeginn eine kleine "Bewertungsrunde", so dass wir den Werdegang des Werkstückes gemeinsam beurteilen können.

Zum Häkeln fallen mir momentan nur größere Dinge ein. Wenn du nur Luftmaschen häkeln lässt, kann man jedoch mit den entstanden Schnüren textile Bilder gestalten.

Grüße,
schaefchen


Hallo janika80neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2007 08:43:44 geändert: 23.02.2007 08:46:15

leider habe ich dein Forum erst heute gefunden , aber ich denke, es hilft dir noch weiter.
Anleitungen zum Häkeln findest du hier:

http://www.4teachers.de/url/1019

oder unter Arbeitsmaterialien/T.A.W./Textilarbeit/Häkeln
keepcool hat nette Sachen eingestellt.

In deinem Profil steht Grundschule, ich gehe davon aus, es ist so.
Bei der Benotung spielen mehrere Faktoren mit. Ich mache immer, wie du richtig geschrieben hast, eine Gesamtnote des fertigen Stückes.
Dazu überlegst du dir einige Kriterien zur Benotung:
z.B. Gesamteindruck, gleichmäßig gehäkelt, gerade gehäkelt etc. Ich arbeite gerne mit Punkten, also würde ich verschiedene Punkte vergeben und daraus die Note errechnen.
Dazu kommen noch Arbeitsnoten, die ich nicht bei jedem einzelnen Stück dazurechne, sondern die erst in die Gesamtnote einfließen. Dazu zählt:
Vorgehensweise, selbständiges Arbeiten, eigene Ideen, Kreativität etc.

Nur Mut, Textilarbeit ist super. Wenn du dir erstmal einen *Grundstock* an Ideen und Stücken geschaffen hast, fällt es dir leicht.
Bei Fragen einfach schreiben.
Viel Spass


maria hat Recht,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2007 12:34:21

Textil macht Spaß! Für mich waren / sind es immer die "gemütlichsten" Stunden, weil alle eifrig vor sich hin gearbeitet haben, aber auch dabei ein bisschen erzählen und so eine Atmosphäre entstehen kann, wie man sie sich in den Wohnstuben des frühen 20. Jahrhunderts vorstellen konnte....
Ich schließe mich mit den Bewertungen maria77 an, ergänze aber noch, dass ich die Kriterien VORHER klar ansage und den Kindern eine Frist setze, bis wann sie fertig werden müssen.
Ich habe in Textil immer in einer Art von "Projekten" gearbeitet, abgeschaut aus einem Buch vom BVK-Verlag "Textil- Keine Staubfänger" (bin mir nicht sicher beim Titel). Dort werden immer verschiedene Techniken miteinander verknüpft, z.B. Häkeln von Schnüren, diese werden als inneren Teil für eine Sonnenblume auf einen Stoff geklebt oder genäht, dann näht man noch Blätter aus Stoff, Filz o.ä. auf, ein Stab wird mit Stoff umwickelt und als Stiel für die Sonnenblume benutzt und aufgeheftet usw.
Das Buch ist zwar teuer, beinhaltet aber viele Techniken mit passenden Arbeitsblättern und Beschreibungen, ist unbedingt brauchbar und sollte in jeder GS-Lehrerbücherei stehen!
Viel Spaß von Clausine


@clausineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2007 13:11:52 geändert: 23.02.2007 13:12:34

könntest du mir bitte den genauen Titel des Buches zukommen lassen? Ich würde es gerne in die Schulbibliothek aufnehmen, kenne es leider nicht.
Danke
Habe gerade mein Benotungsblatt freigeschalten, das ich für die zu benotenden Gegenstände verwende, vielleicht kann es noch jemand gebrauchen.


Häkelnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nehmen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2007 15:55:53

Zur Benotung wurde schon alles gesagt.
Zum Häkeln für Anfängerklassen: "Kuschel-Wuschel"
Es wird ein Rechteck gehäkelt. Dieses wird mit Wollbüscheln bedeckt,(aufgenäht)das Ganze dann auf eine Holzleiste getackert. Kopf aus Holzquadrat dran,Häkelschnüre als Beine, Holzklötzchen als Füße.
Das Ganze dann mittels Luftmaschenketten an einem Rundstab befestigen und schon kann er maschieren.
Der Vorteil, es ist egal, wie das gehäkelte Stück aussieht, kann man dann nicht mehr sehen


Schiiiiiiiieb....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2007 16:20:22

so, hier ist er, der Titel des umfangreichsten Textilgestaltungsbuches aus dem BVK-Verlag Kempen:


Doris Krebs
Textilgestaltung
Staubfänger - Nein danke!

recht teuer (um die 30 Euro), aber mehr als brauchbar!
Clausine


Vielen lieben Dank clausine;-))neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2007 16:43:32

habe es bereits in der Schulbibliothek aufgenommen unter Textilgestaltung/Textile Techniken. Da sind seit heute , auch 3 weitere Bücher, die durchaus *grundschultauglich* sind.


DANKE!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janika80 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2007 18:26:56

Endlich komm ich mal dazu, mich zu melden. Danke Euch für Eure Erfahrungsberichte und Tipps, insbesondere zur Benotung. Das hat mir sehr weitergeholfen!!! DANKE!!!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs