transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 380 Mitglieder online 08.12.2016 15:14:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lernziele? Lernziele!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
finden der argumente doch sowohl beineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2007 19:33:44

1. ...indem sie Argumente für und gegen das Bleiben auf der Wartburg finden.

als auch bei

2. Die SuS finden Argumente für und gegen das Bleiben auf der Wartburg...

vielleicht bin ich einfach zu ...tja was denn nun, um das zu verstehen...???

miro07


ok. ok.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: magistralatina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2007 19:47:20

Ich finde auch 1. besser, denn diese Variante ist meine, mit der Begründung, die die anderen auch genannt haben. Somit haben wir den Kollegen (2.) überstimmt!

Danke fürs Kopfzerbrechen und für die Anteilnahme...

Gruß
magislat


hmm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2007 20:01:35

das heißt, das FINDEN ist die operation, die ich aber auch nicht überprüfen kann, sondern nur das ERGEBNIS, nämlich die argumente...

1. Die SuS setzen sich kreativ mit Elisabeths Situation auseinander, indem sie Argumente für und gegen das Bleiben auf der Wartburg finden.

2. Die SuS finden Argumente für und gegen das Bleiben auf der Wartburg, indem sie sich kreativ mit Elisabeths Situation auseinandersetzen.

im test überprüfen kann ich doch bei beiden aufgabenstellungen nur die ARGUMENTE, also das ERGEBNIS... ODER? die frage ist also: finde ich argumente, indem ich mich auseinandersetze oder setze ich mich auseinander, indem ich argumente finde... KRÜMELKACKEREI??? lasse ich luft ins zimmer, indem ich das fenster öffne oder: indem ich das fenster öffne, lass ich luft ins zimmer?? HAUPTSACHE, es stinkt nicht mehr... ey... womit manche leute so ihr geld verdienen (und mehr als wir...)


miro07


Okayneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klairchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2007 21:17:33

Das mit der Überprüfbarkeit leuchtet mit ja noch ein, dann finde ich allerdings events Vorschlag sehr berechtigt.

Ich musste meine Lernziele aber so formulieren:

Die Schülerinnen und Schüler sollen Argumente für und gegen Elisabeths Verbleib auf der Wartburg finden, indem sie .... klitzeklein aufgezählt

Kreativ auseinandersetzen ist für mich aber auch nix, was in eine Lernzielformulierung gehört.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs