transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 160 Mitglieder online 06.12.2016 07:15:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Staatliche oder städtische FOS ???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Staatliche oder städtische FOS ???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nikosm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2007 20:14:36

:) noch ne frage hätt ich, die die Fachoberschule betrifft...

Was ist besser, eine staatliche oder städtische FOS zu besuchen ???

mfg

nikos


Ich würde sagenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2007 20:53:42

informiere dich an den Schulen beim Tag der offenen Tür o. ä. Frage aktuelle oder ehemalige Schüler ... .
In der Regel unterscheidet man zwischen öffentlichen und privaten Schulen. Bei den öffentlichen Schulen gibt es in der Regel verschiedene Schulträger: die Gemeinde /Stadt/ der Landkreis oder das Bundesland. Der Schulträger hat einen großen Einfluss auf die (materielle) Ausstattung der Schule. Für die personelle "Ausstattung" ist das Bundesland zuständig.


reneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nikosm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2007 21:22:02

ja ich war schon bei den info abenden / tagen der offnen tür ... die staatliche fand ich besser organisierter als die städtische ...


Nur konkrete Fragen ergeben konkrete Antwortenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lunalovegood Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2007 23:35:20 geändert: 04.03.2007 23:37:23

Was ist besser, eine staatliche oder städtische FOS zu besuchen ???

Wie soll man diese Frage ohne genauere Angaben beantworten können?

Was ist besser, Pest oder Cholera?

oder

Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht
hängt davon ab,
ob man ein Mensch oder eine Maus ist.

silberfleck hat sich ja schon bemüht, aber vielleicht solltest du noch konkreter werden.

Luna



reneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nikosm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2007 21:59:19

ich meine halt, ob sich die qualität des unterrichts/ der materialien/ usw. unterscheidet.... da die stadt ja manchmal pleite ist und nichts fördert aber der staat halt immer wieder das budget bereitstellt


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2007 22:08:14

hilft dir dieser Link:

http://www.4teachers.de/url/1068

ysnp


:) hab ich mir schon durchgelesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nikosm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2007 22:29:31

aber ich wollte halt noch andere meinungen hören...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs