transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 154 Mitglieder online 02.12.2016 18:58:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einführung schriftliche Division"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Einführung schriftliche Divisionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2007 16:44:18

Hallo, ihr Lieben...
Ich fühle mich grad mal wieder unsicher, weil wieder ein "erstes Mal" ansteht...und zwar werde ich in meiner 4 die schriftliche Division einführen. Von allen Seiten höre ich, wie schwer es den Kindern fällt. Nun meine Frage: Ich kann nichts anderes machen als immer wieder vorzurechnen und ihnen die einzelnen Schritte (teilen, malnehmen, minus, neue Zahl holen) quasi "einzutrichtern", ODER???
Natürlich habe ich die Vorarbeit (halbschriftliches Dividieren etc.) gemacht, aber ich würde gerne wissen, ob ihr irgendwelche Tricks oder auch Fallen kennt, die bei so einer Einführung helfen bzw. Probleme bereiten könnten...
Liebe Grüße,
Dorfkind78


Divisions-Tabelleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2007 17:24:12

Kennst du meine Divisions-Tabelle?
Mit der haben es bisher alle gelernt.

Vorteil:
Die Kinder können sich ganz auf den Ablauf konzentrieren.

Bewährt hat sich bei meinen schwächeren Schülern am Anfang auch erst mal nur durch 2 oder 5 zu teilen.


Ich habe eine sehr schwache Klasse in Mathe,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2007 18:15:08

und selbst die haben es (fast) alle kapiert! Wichtig ist, immer wieder das kleine Einmaleins zu wiederholen, und wie du schon sagst, den Ablauf hunderte von Male zu wiederholen (habe hier bei 4tea einen schönen Algorithmus als Abbildung gefunden, weiß allerdings nicht mehr von wem).
Auch habe ich Übungen gemacht wie: Ich nenne eine Zahl und ihr sagt mir, welche Einmaleinszahl (aus einer vorher verabredeten Reihe) ist die nächste darunter. Beispiel: Zahl= 27, Reihe= 4er - Reihe, die nächste 4er-Zahl unter 27 ist 24. Das macht den Kindern viel Spaß und sie üben sich dabei gut darin, die "richtige" Zahl zu entdecken.
Viel Erfolg wünscht dir Clausine


Vielleicht könnte man das auch nochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2007 18:39:40

mit Material bildlich darstellen, das könnte manchen helfen.

Als ich die schriftl. Division heuer eingeführt habe, hat ein Mädchen zum Weinen angefangen. Aber selbst die hat's inzwischen kapiert.

Das A und O ist das richtige untereinander schreiben und das Einmaleins zu beherrschen.

nur Mut!
Hab heuer auch zum ersten Mal ne 4. und finde es voll stressig!!!!

Kollegiale lgs
joqui


keine Angstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ittak Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2007 21:26:55 geändert: 18.04.2007 21:30:39

... das kapiert irgendwann wirklich jeder

Habe die schriftliche Division auch gestern eingeführt. Erst der Aufschrei: Wir wollen weiter halbschriftlich teilen!!!! Nach einigen Aufgaben haben die Kids gesehen, dass es im Grunde einfacher geht und sind suuper bei der Sache. Selbst meine schwächste Rechnerin hat es heute bereits klasse gerechnet. Muss aber sagen, dass ich gute Rechner habe.

Es gibt sicher verschiedene Schemata um die Aufgaben zu rechnen. Wichtig ist, dass es konsequent immer das gleiche Schema ist. Vorher übe ich das halbschriftliche Teilen nochmals ausführlich.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Teilschritt "malnehmen" die Kinder eher verwirrt und habe ihn diesmal weggelassen. Funktionierte prima.
Wir schauen die betreffende Zahl an, stellen fest z.B. "keine 3er Zahl", suchen die nächstkleinere und schreiben diese drunter. Die teilen wir dann und ziehen anschließend ab.
Weiter habe ich festgestellt, je mehr "Tamtam" man drum macht, also Herleitungen handelndes Verteilen etc. verwirrt ebenfalls, da die Kinder dann gar nicht mehr wissen, welche Methode denn nun richtig ist.
Logo - 1x1 muss sicher beherrscht werden und das exakte Untereinanderschreiben und die dazugehörige saubere Heftführung sind nötig.


dann mal frisch ans Werk :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2007 16:59:33

Hallo, ihr Lieben!
Vielen lieben Dank für die tollen Anregungen und ermutigenden Worte!
Ich habe heute mit den Kindern schon die ersten Divisionen gerechnet.... Locker bleiben !
Viele liebe Grüße,
Dorfkind78


Ich jetzt auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: iamx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2007 10:27:27

Ich fange das Thema am Montag mit meiner 4. Klasse an und bin schon ganz aufgeregt.
Die Divisions-Tabelle scheint super zu sein!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs