transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 165 Mitglieder online 04.12.2016 23:33:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kaffeemaschine im Lehrezimmer?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
jo---neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2007 22:40:38

finde ich...
skole


@skoleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jufvrouw Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 14:00:36

vielleicht hast du die leckeren sorten noch nicht erwischt. ich finde, der kaffee ist vergleichbar mit den maschinen in cafes!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 18:48:03

ich meinte nicht, dass der nich lecker is... das is nur verschwendung von material!
skole


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jufvrouw Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 19:56:10

ach so
naja, ob ich nun für eine tasse nen filter nehme oder ein pad in die maschine schmeiße... bei mir nimmt sich das glaub ich nicht so viel


Bei Waschbär gibt es Pads zum Wiederauffüllen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 20:02:19

nur mal so nebenbei.
Bei uns, 12 KollegInnen, gibt es auch eine Senseomaschine, die immer dann herhalten muss, wenn der Kaffee, der morgens um halb acht gekocht wird, alle ist (wie ich diese abgestandene Thermoskannenbrühe hasse....). Es konvertieren immer mehr von uns zu Teetrinkern, es gibt seit kurzer Zeit 2 Sorten, ebenfalls früh morgens gekocht. (Ich persönlich war immer schon Teetrinkerin, meinen Kaffee trinke ich am liebsten dann zu Hause, vielleicht als Abgrenzung????)
Kann mir diese Riesenkaffeemaschine, die ihr da in den großen Kollegien habt, kaum vorstellen! Erinnert mich dann immer an Gemeindefeste oder so was....
Liebe Grüße von Clausine


hier gehts aber um kaffee im lehrerzimmer...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 20:02:56

und da gehts nicht um EINE tasse, sondern um viele TAssen... und da machts nen unterschied, ob ich einen filter nehme, oder 10 von den pads...
skole


Ja ja, da sind die Bedürfnisse eben nicht vergleichbar!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 20:04:45

Bei uns bei zwölf KollegInnen werden die Tassen eben einzeln gekocht, da geht das. Bei 200 stell ich mir das auch etwas schwierig vor


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jufvrouw Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 20:10:30

bei uns wird auch immer einzeln gekocht- immer frisch, immer warm :) herrlich!
auch bei freistunden, wenn man mal nicht vertreten muss ;)
für not- und härtefälle gibts auch noch ne "normale" maschine
also kann jeder wie er lust hat!
ich bin jedenfalls froh, nichts mehr mit dem streit um kaffee kochen, kaufen, spülen etc am hut zu haben!


Kaffeevollautomatneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 20:50:27

Hallo,

bei uns am Lehrstuhl stehen 2 Kaffeevollautomaten rum, aehnlich zu diesem Modell [1]. Man kippt einfach oben ganze Bohnen rein, fuellt den Wassertank. Dann kann man auf Knopfdruck und tassenweise Kaffee bruehen. Abgerechnet wird das bei uns mit Strichliste. Und das tolle ist: Es gibt keinen besseren Kaffee, ruedi kann das sicher bestaetigen.

cu
Suidroot

http://cgi.ebay.de/JURA-Impressa-Scala-Espresso-Kaffeevollautomat-Garantie_W0QQitemZ180126670164QQihZ008QQcategoryZ65645QQrdZ1QQcmdZViewItem


Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: margeritte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.06.2007 22:09:44

wer wird wohl diese Maschine aus der 4t-Gemeinde ersteigern? Der beste Deal war bisher 131 Euro, das ist dann wirklich besser als eine halb so teure Senseo, für die man aber immer teure Pads kaufen muss....


<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs