transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 200 Mitglieder online 09.12.2016 14:55:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "kommentieren von material als sport?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 7 von 7 
Gehe zu Seite:
So....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emiliach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2007 23:53:56 geändert: 13.07.2007 19:07:18

... und zu später Stunde auch noch mein Kommentar zu dem Ganzen:

Ich finde keineswegs, dass dirkb in jedweder Form Personen lächerlich gemacht hätte; klar, er hat sich über Situationen mokiert und in der ihm eigenen Weise sich über diese auch geäußert. Dass ein Forum mit derart bildungsmäßig ausgestatteter "Teilhaberschaft" hier so reagiert, stimmt mich schon bedenklich. Diese Affronts, die hier in persönlicher Weise "gefahren werden" lassen aus meiner Sicht kein gutes Licht auf die allgemeine Lehrerschaft zu, die sich zugleich doch oft auf die Fahnen schreibt, "ach ja, doch sehr tolerant zu sein" und auf die "individuellen Bedürfnisse" zunächst erstmal der Schüler und dann doch noch auf die der Menschen an sich, einzugehen.

Eine teils sehr ambivalente Haltung, wie ich feststellen muss... und die ich auch in keinster Weise goutiere... spiegelt sie doch, dass der "Mainstream" (in diesem Falle, dadurch ausgedrückt, dass wir uns ja alle so lieb haben...) hier die Oberhand gewinnnen soll und die kritischen Stimmen, notfalls mit Hilfe von berni und Co. verstummen sollen.

Es möge ein jeder seine persönliche Haltung und insbesondere seine vorschnelle Verurteilung von Personen aufgrund EINIGER Beiträge von Ihnen und auch die Anrufung der sogenannten Obrigkeiten hier doch bitte genau überdenken, ein solches würde ich mir wünschen... nicht zuletzt im Sinne meiner eigenen Motivation mich hier einbringen zu wollen....

LG

emmi


fragestellung dieses forums...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2007 06:51:38 geändert: 13.07.2007 06:52:32

ich möchte einfach -skole möge es mir gestatten- die anfangsfragestellung ins bewusstsein rufen, vielleicht sollte man unter diesem blickpunkt alles -dieses forum und auch die vielen kommentare der letzten wochen- noch einmal in ruhe lesen:


kommentieren von material als sport?
von skole erstellt: 16.05.2007 23:38:20 geändert: 16.05.2007
..auch wenns schon 1000mal besprochen wurde..
ich reg mich immer mal wieder über die sportmentalität beim kommentieren von manchen 4t mitgleidern auf....
muss man zu allem seinen senf abgeben?
fragt skole...

..und damit meine ich nicht die sinnvollen kommentare zur verbesserung, zu fehlern oder zur nutzbarkeit....


miro07


@ emiliachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2007 14:29:43

Wieso ALLGEMEINE Lehrerschaft?

Was habez.B. ich damit zu tun???

Ein seltsam berührter Hesse


Für mich stellt sich eher die Frage:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2007 15:55:04 geändert: 13.07.2007 16:11:32

Was empfinde ich hier in der virtuellen Welt als Provokation und wie reagiere ich auf Provokationen?

Mir kommt da ein Vergleich in den Sinn, selbst erlebt:
Lege ich provokante Briefe (das entspricht ja ungefähr auch der virtuellen Welt) von Eltern in die Schublade oder reagiere ich irgendwie darauf?
(Ich mache beides; , manchmal finde das eine sinnvoller, dann wieder das andere)

Bei solchen Foren habe ich immer ein ungutes Gefühl. Diese können - dies ist halt in der virtuellen Welt ohne Probleme möglich - auch von Nichtlehrern gelesen werden und bestätigt sicher einige in ihrem Vorurteil gegen Lehrer, das sie sich u.a. durch das Lehrerhasserbuch gebildet haben.

4 teachers ist eine bekannte und "große" Internetseite. Eine Besinnung auf die eigentliche Motivation, hier auf diesen Seiten zu weilen, wäre für mich doch nach manchen Beiträgen in diesem Forum wünschenswert; dem Austausch von Informationen und Materialien, das kollegiale Kommentieren als Rückmeldung, das sich Äußern in Fachforen und schulpolitischen Foren, auch in kreativen Foren zur Entspannug und das Verweilen in den Chats im netten Miteinander zur Entspannung und auch zum Gedankenaustausch. (Varianten nicht ausgeschlossen. )

LG: ysnp


@ hesseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emiliach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2007 18:29:14 geändert: 13.07.2007 18:29:32

Es ist wie immer, warum fühlen sich Menschen angesprochen, die sich nicht angesprochen fühlen müssten??

Ich geb mir die Antwort am besten gleich selbst: "Du hast von der allgemeinen Lehrerschaft gesprochen, da MUSS man sich angesprochen fühlen..."




Kleine Klarstellung zu guter Letztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emiliach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.07.2007 18:47:22

Mir ist soeben gesagt worden, dass der von mir benutzte Begriff "Obrigkeit" negativ klänge. Das ist nicht so gemeint. Das EINZIGE, was ich negativ finde, ist, wenn es nicht möglich ist, Differenzen untereinander zu klären, sondern Forenverantwortliche (besser ausgedrückt?) hinzu zu ziehen. Aber dies ist nur meine unmaßgebliche Meinung. Und dies soll jetzt auch mein letzter Kommentar dazu gewesen sein.

Back to topic, miro07 hat Recht.


<<    < Seite: 7 von 7 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs