transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 550 Mitglieder online 05.12.2016 15:42:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "ClipArt-Dateien???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
ClipArt-Dateien???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sirron Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 18:01:24

Wo kommt man an diese Dinger nur umsonst ran?? Versuche mit Powerpoint meine Einstiege in neue Themen beweglicher zu gestalten, komm aber nur an bezahlbare ClipArt-Dateien.
Gibt es irgendwo clips umsonst??


Hmmm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *sternchen* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 18:14:39

Hallo Sirron!

Ich vermute zwar, dass du diesen Weg schon ausprobiert hast, aber vielleicht ja auch doch nicht....???
Normalerweise gehe ich immer bei google auf den Bilder-Knopf, da spuckt das geliebte Suchmaschinchen normalerweise ganz taugliche Sachen aus - auch Cliparts. Nützlich ist es natürlich, wenn du schon genau sagen kannst, was du suchst, dann minimiert sich die Durchklickerei. Hast du schon mal in der Toolbox unter Arbeitsmaterial gestöbert? Vielleicht gibt´s ja dort auch Hilfe (ohne Gewähr, ich hab selbst noch nich danach gesucht)

Viel Erfolg noch bei der Suche,
*Sternchen*


Differenzierterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 19:18:36

- falls man halbwegs englisch kann - ist:
http://www.picsearch.com/

Hier hat indidi wenigstens zwei links eingestellt mit guten Sammelseiten, schau mal in Arbeitsmaterial - Toolbox.

frohes ssuchen und finden rooster


Dateiformatneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 20:29:36

Hi,

ja, das Problem kenne ich, aber das Problem an Google oder picsearch ist, dass die Dateien überwiegend im JPEG-Format sind. Folglicht ist die einsatzfähigkeit der Bilder begrenzt, v.a. wenn es ums Hochskalieren geht. Da liegt der Vorteil von den Officeclips klar auf der Hand: Weil M$ da ausnahmsweise mal mitgedacht hat und diese Grafiken als Vektorformat (statt Pixelformat wie *.jpg oder *.gif) lassen sie sich verlustfrei hochskalieren.

mfg
Suidroot


Bahnhof - Abfahrtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *sternchen* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 20:47:10 geändert: 21.01.2004 20:48:46

Lieber Suidroot
von was redest du????????

Ich sag jetzt einfach mal, dass du recht hast

Grüße vom Sternchen, das von solchen Sachen so viel Ahnung hat, wie ne Kuh vom singen


Erläuterungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 21:07:48

hochskalieren = größer abbilden: durch markieren der grafik erhält man einen rahmen, der an den ecken knöpfchen zeigt, mit gedrückter maustaste kannst du hier das bild vergrößern oder verkleinern

Bildformat: genau wie word dateien hinten ein kürzel haben (doc) haben verschiedene bilddateien auch abkürzungen je nach dateityp verschieden

jpg, jpeg, gif brauchen wenig speicherplatz, sind aber qualitativ nicht so gut: werden sie vergrößert, leidet die bildqualität - diese formate sind gängig im internet

wmf, bmp brauchen vieeeel Spüeicherplatz, können aber skaliert werden und behalten ihre schärfe und qualität

langer rede kurzer sinn: holst du dir ein kleines bild aus dem netz und ziehst es groß: unscharf, schlechte auflösung

für arbeitsblätter in der grundschule braucht man meist nur bildchen - der grau in grau kopierer schluckt den letzten rest qualität sowieso

also: mir reicht häufig picsearch und die kids können es gut erkennen



aber wenn's richtig gut sein soll, nehmm ich halt doch die lizenz cd .... die suche ist auch einfacher - ich hätte da auch eine empfehlung ... ber werbung mach ich hier nicht!

bunte zeiten mit passenden illustrationen wünscht dir rooster


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *sternchen* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 21:12:03

jetzt hab auch ich das geschnallt
und erlebt und darüber geschimpft hab ich auch schon, aber dass man das an dem Anhängsel hinter dem Punkt sehen kann, war mir neu .
Cool, hier lernt man sogar für´s Leben

LG,
Sternchen


@roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2004 22:38:22

Hi!

... wobei aber BMP auch ein Pixelformat ist und ebenso unscharf wird beim vergrößern. Es ist nur so gross, weil es überhaupt nicht komprimiert ist. Als Alternative, die in Zukunft Gif und JPEG ersetzen soll, gibt es PNG (Portable Network Grafics)
Es ist zwar größer als JPG, komprimiert aber auch verlustfrei, unterstütz einen Alpha-Channel (Wert für Grad der Transparenz des Pixels) usw.
Im Zeitalter des Hochgeschwindigkeitsinternet (wie es im Netzwerksystem von Win so schön heisst) interessieren die Dateigrößen bei Grafiken nicht mehr. User mit 56k Bitbremse oder teilweise mit ISDN "verhungern" heute schon manchmal bei Flash-Animationen, da fällt PNG dann auch nicht mehr ins Gewicht.

mfg
Suidroot


Ich habe ziemlich viele Clipartsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2004 11:53:07

schon auf meinem PC drauf. Liegt vielleicht daran, dass ich XP habe. Die reichen normalerweise gut aus. Ich verziere nämlich auch immer ganz gerne Arbeitsblätter, Power-Point-Präs., usw. damit.
Also in der Hinsicht ist XP deutlich besser als Win 2000.


@suidrootneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2004 16:47:02

Was meinst du mit "Officeclips"?


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs