transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 277 Mitglieder online 08.12.2016 10:50:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kind fehlt wegen "Abspeckkur" schon seit 8 Wochen- und was dann???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kind fehlt wegen "Abspeckkur" schon seit 8 Wochen- und was dann???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.05.2007 20:12:00

Ich habe im 4. Schuljahr eine stark übergewichtige Schülerin, die auf mein Bestreben hin jetzt zu einer Kur gefahren ist. Um genauer zu sein, hatte ich der Mutter Material an die Hand gegeben, um das Kind VOR ORT zu einer Ernährungsumstellung zu bewegen UND auch die ganze Familie mit einzubeziehen. Die Mutter ist auch stark übergewichtig und hätte das Abnehmprogramm gut gebrauchen können.
Die Schülerin wird natürlich in der Kur auch beschult und psychologisch betreut, was sicher dringend notwendig ist, da die Gewichtsprobleme auch auf innerfamiliäre Schwierigkeiten zurück zu führen sind.
Frage ist nur: Was passiert dann??? JedeR, der schon mal so eine Diät mitgemacht hat, weiß um den JoJo-Effekt. Hinzu kommt, dass die Mutter ja nicht gelernt hat, wie man gesund kocht.....
Ich mach mir Sorgen. Hat jemand schon mal etwas ähnliches erlebt? (ich habe in der Klasse meines Sohnes ein Mädchen gekannt, die nach der Kur wieder zugenommen hat und völlig depressiv wurde, weil sie den Misserfolg sehr persönlich genommen hat, obwohl sie die äußeren Umstände als 11jährige gar nicht steuern konnte.)

Clausine, die den JoJo-Effekt auch gut kennt


Gemischtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.05.2007 21:40:35

sind die Erfahrungen mit diesen Kuren. Ich habe das schon häufiger erlebt, meistens Mädchen so mit 13/14 Jahren. Einige finden sich selbst dann so klasse, dass es sich weiter hält. Andere sehen nach einem halben Jahr wieder aus wie vorher.
Eine befreundete Medizinerin meinte mal, die Eltern sollten solche Kuren selbst zahlen müssen und erst nach zwei Jahren, wenn sich das Gewicht halbwegs gehalten hat, erstatten die Krankenkassen das Geld. Wär bestimmt nicht verkehrt.


Dann hätte dieses Mädchen keine Chance gehabt,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.05.2007 22:17:38

denn die Eltern könnten die Kur niemals bezahlen.
Besser, und sicher auch extrem billiger, wäre es, Kindern und Eltern eine gemeinsame Ernährungsumstellung plus Sportprogramm plus Therapie anzubieten. Das Gewicht zu halten hat in diesem Fall nicht (nur) was mit Disziplin zu tun....


Denkeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: arwinia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.05.2007 22:45:46

dass diese Kur nur ein zeitweiliger Erfolg für das Mädchen ist, da sie es nicht schaffen wird ohne ihre Familie das Gewicht zu halten und so wie du Mütterchen beschreibst, ist die nicht gewillt, sich gesund zu ernähren.
Im Verlaufe meines Lehrerdaseins habe ich auch die Erfahrung gemacht,dass mein angegebener Unterrichtsstoff nur teilweise bzw. gar nicht durchgenommen wurde, da bei einer solchen Kur viele Schulformen, Stoffverteilungspläne, Bundesländer ect. aufeinander treffen.
LG
Arwinia


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs