transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 130 Mitglieder online 09.12.2016 20:55:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "spickmich.de und ähnliche Internetseiten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
spickmich.de und ähnliche Internetseitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 17:44:22 geändert: 02.06.2007 20:14:14

Der letzte STERN, aber auch frühere Artikel in anderen Medien erwähnen immer mal wieder die Seiten

www.spickmich.de
bzw.
www.schueler.cc
bzw.
www.schuelervz.net

In allen Seiten haben SuS die Möglichkeit, LehrerInnen zu bewerten, über sie herzuziehen, zu lästern in schlimmster Form, zu mobben,um es mal milde auszudrücken. Die Lehrer werden dabei oft mit vollem Namen genannt. Bei spickmich wurden inzwischen über 80 000 LuL "benotet"

Schulministerium und Landesdatenschutzbeauftragte von NRW prüfen derzeit, ob auf diesen Seiten das Persönlichkeitsrecht von Lehrern verletzt wird. Die Spickmich-Macher berufen sich auf die freie Meinungsäußerung und weigern sich bisher, die geforderten Unterlassungserklärungen zu unterschreiben.

Ich selber habe mich bei spickmich für unsere Schule als Alias-Schülerin angemeldet, um immer mal wieder einen Blick reinzuwerfen. Bisher sind erst 2 LuL erwähnt, aber noch nicht beschrieben bzw. benotet worden. 3 SuS sind Mitglied. Hat sich wohl bei uns noch nicht so rumgesprochen. Bisher Glück gehabt???

An unserer Schule fand vor einem Jahr ein sehr derber "Spaß im Internet" eines 12jährigen Schülers statt, der daraufhin die Schule verlassen und eine andere Schule besuchen muste. Ging durch viele Medien, und auch hier hatten wir eine lange Diskussion deswegen. Die Sache ist inzwischen wohl auf dem Weg zum OVG.

Was wißt ihr über die o.a. Seiten und was für Erfahrungen habt ihr gemacht??


Das ist der Hammerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 18:58:31 geändert: 02.06.2007 19:06:05

Ich kannte die Seiten noch nicht, kenne die Problematik aber von youtube und myspace...

Ich habe mich gerade auch mal bei www.spickmich.de
und www.schueler.cc eingeloggt, in www.schuelervz.net kommt man nur mit Einladung.

Bei der zweiten ist unsere Schule mit mehreren Klassen dabei, bis jetzt konnte ich aber noch nichts schlimmes finden.

Grundsätzlich verletzt das aber die Persönlichkeitsrechte, also sollte so etwas auch eingeschränkt werden. Schüler sollten nicht die Möglichkeit haben, Lehrer öffentlich lächerlich machen zu können.

Wenn ich daran denke, was das am Anfang des Schuljahres für ein Geschrei ist, wenn man Bilder von Schülern machen möchte, steht das doch im krassen Widerspruch.

Außerdem finde ich es bedenklich, dass die Schüler dort ihre vollständigen Namen und Bilder einstellen. Manche geben auch ihre Handynummern o.ä. an...


Und wie kommt ihr da rein,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chrisch Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 19:34:46

ohne eure Email anzugeben?
Fragt sich Chrisch,
die dafür zu plöt ist, es aber auch versuchen möchte


Habtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 19:37:08 geändert: 02.06.2007 19:39:29

ihr bei der Anmeldung eure normale e-Mail Adresse genommen oder eine dafür angelegte?

@chrisch: mir geht´s genauso, möchte aber incognito bleiben


ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nieha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 19:41:02

habe schon lange eine anonyme email adresse bei gmx für etwaigen "müll"... die ist schnell einzurichten und für solche Dinge prima.

Unsere Schule ist übrigens nicht zu finden


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 20:00:34

Ich habe eine Alias-Adresse mit Aliasnamen für solche Zwecke *g*
Da gebe ich doch nicht meine Daten ein...

Ich habe mal ein wenig gesucht und NIX gefunden. Zwar sind einige meiner Schüler mit zum Teil sehr freizügigen Fotos angemeldet, aber niemand wird gedisst.

Das ist doch etwas...

P.S.: Alias-Adressen gehen am einfachsten bei yahoo.


Ganz klar !!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 20:01:43 geändert: 02.06.2007 20:03:39

Dafür hat man Zweit- oder Dritt-Adressen mit irgendwelchen Blödsinnsnamen.

Bei AOL kann man 7 verschiedene Adressen angeben.
Bei gmx kann man jederzeit mit ner neuen Adresse einsteigen, bei yahoo ebenfalls.
Ich hab euch doch beim Zuschicken der 4tea-Romankapitel auch nicht meine ofizielle eMail-Adresse hier veröffentlicht


Warum nicht als Lehrer?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hovi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2007 20:29:07

Wir sind durch viele Kollegen/Schulleitung in spickmich mit richtigem Namen und fiktiver Klasse angemeldet .
Da könnten wir uns gegenseitig..., wenn wir wollten

Ernsthaft, genauso handhaben wir es und nehmen dem Ganzen damit den "Schülerernst"

hovi

Ach ja, wir sind drin, mit einigen Bewertungen, aber welche(n) Lehrerin/Lehrer stört es, wenn 13jährige sie/ihn nicht sexy finden


@ hovineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2007 11:59:44

Ob das die LehrerInnen, die in der Flopliste mit vollem Namen ganz oben stehen, auch so sehen???


Die Bewertungskriterienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hovi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.06.2007 12:18:35

sind das A und O. Bekommt Schüler Z bei Lehrer XY nicht schnell/leicht... gute Noten, steht bei diesem L. in spickmich eine große Hausnummer - und schupps ist Lehrer XY - neben dem fehlenden Sexappeal - ein Floplehrer. Und das bei gerade 6 Bewertungen oder so
Wo bleibt unsere Courage sich mit diesem fehlerhaften System offen auseinanderzusetzen und es zu demontieren, indem wir mitmachen oder es wirklich absolut ignorieren.
Bewertungen/Diskussionen zw. L und S. sind in sachlicher Form mit Sicherheit hilfreich.
Da müssten sich dieses Seiten aber anders entwickeln .
Die Macher können ja hier mal "spinxen"

hovi

@ Klexel
Du hast natürlich Recht: Die "Floplehrer" - wie auch immer zustande gekommen - müssen über einen größeren Schatten springen


 Seite: 1 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs