transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 19 Mitglieder online 06.12.2016 04:17:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Weitergabe ausrangierter Schulbuch-Klassensätze"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Weitergabe ausrangierter Schulbuch-Klassensätzeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: diplomath Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2007 23:30:48

Hallo allerseits,

weiß jemand, ob es irgendwo eine Tauschbörse für ausgediente Schulbücher gibt? Oder hat jamand an seiner Schule Sek-II-Lehrbücher rumliegen, die nicht mehr genutzt werden?

Ich unterrichte an einem Gymnasium in Thüringen, das erst 2001 gegründet wurde. Folglich geht unser erster Schülerjahrgang diesen Sommer in die Klasse 11 über.

Zum Schuljahr 2008/09 wird die Oberstufe an thüringer Gymnasien völlig reformiert, so dass dann mit Sicherheit auch neue Lehrpläne rauskommen. Wir werden also nur ein Jahr nach dem jetzt aktuellen Lehrplan unterrichten und haben noch keine Bücher für die Sek II.

Vermutlich haben andere Schulen ausgediente Klassensätze rumliegen. Wenn die Inhalte nicht 100%ig zum Lehrplan passen, weil sie z.B. auf ein anderes Bundesland zugeschnitten sind, dann wäre das auch kein Beinbruch.

Ich persönlich habe gerade Angebote von Chemie-Büchern verglichen und die hohen Anschaffungskosten gesehen. Die Kollegen aus den anderen Fächern stehen aber sicher vor dem selben Problem.

Hat jemand von Euch eine Idee, wie man das Jahr überbrücken und dem Schulträger eine Neuanschaffung ersparen könnte?

Matthias (alias DiploMath)


zur Erinnerungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: diplomath Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2007 09:38:42

noch habe ich keinen Tipp erhalten und schreibe nochmal einen Beitrag, damit dieses Forum wieder in der Liste wieder etwas nach oben rutscht und wahrgenommen wird.

Langsam wird es wirklich eilig.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs