transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 11 Mitglieder online 11.12.2016 01:46:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fiktive Foren, die keiner Antwort bedürfen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 11 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Is doch auch Quatschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 12:50:27

und als solcher gekennzeichnet .
Was wär das (Lehrer-)Leben ohne Quatsch?????

Clausine


Ironie-Ampel bzw. Spaß-Ampel als ansteckbares Gerät gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:05:57 geändert: 14.10.2007 13:06:33

Die Lärm-Ampel brachte mich drauf und auch der letzte Eintrag in diesem Forum.

Oftmals verstehen Schüler und Erwachsene, mit denen man täglich zusammen kommt, nicht, wenn man etwas ironisch oder auß Spaß meint. So ist mir z. B. der gewollte Lapsus "Das musst du einfach nicht ignorieren" völlig in Fleisch und Blut übergegangen und es nervt mich, immer wieder Schülern erklären zu müssen, dass man es nur aus Spaß gemeint hat.
Ohne Spaß und Ironie aber wäre mir mein Lehrerdasein gänzlich unerträglich. Wer kann mir einen hilfreichen Hinweis z. b. in Form eins Links für eine solche Lampe geben?



Deutsche Rechtschreibungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:44:32

Nach den Vilen reformen seit 1996 bin ich - einst sichere Rechtschreiperin - total verwürrt und muss in einigen Fellen lange Nachdenken, bis ich die richtige Rechtsschreibung raußhabe oder im Duhden nachschlagen. Zu den Reformen kommt, das ich mich tagtäglich hier bei 4tea aufhalte und viele forenbeiträge lese, die keine GROßSCHREIBUNG enthalten. Dass verunsichert mich noch stärker. Hat jemant einen Tip für mich, wie ich meine Rechdschreibung tränieren kann?


flabber


@flabber....deine rechtschreibung trainieren??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:48:01 geändert: 14.10.2007 13:48:48

kann man denn nicht nur das trainieren, was man auch hat???


@mironeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:53:26

Gewisse Grundlagen wirst du mir ja wohl nicht absprechen können. Ich kann schon einige Buchstaben richtig anordnen...


@ Hilfe für bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:55:04

Wechsle die Farbe, je nach Bedarf:
http://www.4teachers.de/url/1968


nun, dann dürfteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:55:38

sich sicher bei den vielen engagierten Usern jemand finden, der bei deinen Buchstaben-Sortier-Übungen behilflich sein wird! Viel Erfolg!

miro0


Na klar...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 13:59:59

Es gibt doch das Buchstaben-Schüttel-Programm:
Buchstaben in beliebiger Reihenfolge tippen und so lange schütteln bis ein passendes Wort rauskommt...


Das muss ein Ende haben!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 14:13:21

Ich stimmte vollkommen mit nata überein. Schon seit längerer Zeit verfolge ich die Foren und die Chat-Gespräche bei 4teachers. Ich finde es äußerst bedenklich, auf welcher infantilen Ebene hier Gespräche stattfinden.
Vor allem dieses "stumpelrilzchen" (welche kindischer Name) versucht ständig die hier begonnen pädagogischen und fachlichen Diskussionen ins Lächerliche zu ziehen. DAS MUSS EIN ENDE HABEN! RAUS MIT IHM/IHR und zwar OHNE TRAUERFORUM!

Wir sind Lehrer, also Erwachsene, und sollten uns auch so verhalten. Diese Spaßgesellschaftsmentalität geht mir mächtig auf den Zeiger. Überall und jeder will Spaß, Vergnügen. Dabei ist das Leben eben nicht lustig. Überhaupt nicht sogar. Tierarten werden verfolgt, das Treibhaus effektiert, dass es nicht zum aushalten ist.

Besinnen wir uns auf das, was wir sind: erwachsene Lehrer. Lasst uns über Probleme reden, lasst uns diskutieren, aber bitte ernsthaft und mit Feingefühl.

Und du Stumpelrilzchen... du willst doch nur Aufsehen erregen, willst doch nur, dass man dich toll findet. Ist es nicht so? Lass bitte deine kreativen Ergüsse in der Schublade, aus der du sie her hast. Schluss damit! Es muss ein Ruck durch 4teachers gehen.

Gruß

Jim Panse


Ich brauche DRINGENDneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emmele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2007 14:52:54 geändert: 14.10.2007 14:55:50

euren Rat!
Ich habe erst kürzlich eine neue Klasse übernommen! Die Schüler gehen über Tische und Bänke, sie hören nicht, sie machen nicht das, was ich verlange! Sie tuen immer das Gegenteil!
Ich habe schon versucht mit Notendruck etwas zu bewirken und somit die Ungehorsamkeit der Schüler zu unterbinden! Es bringt alles nichts!!
Nun zu meiner Frage:
Meint ihr es bringt was, ihnen mit ausreichend Hausaufgaben zu drohen? Hausaufgaben am Wochenende, in den Ferien und sogar am Geburtstag??? Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen? Bringt das was?
Bitte! Ich brauche dringend Hilfe und Ratschläge!! Wie schaffe ich es, dass Schüler das tuen, was ICH will???
Ich weiß mir nicht mehr zu helfen


<<    < Seite: 11 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs