transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 355 Mitglieder online 08.12.2016 21:41:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Alte Berufsanfängerin"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Alte Berufsanfängerinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gabite Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2007 12:08:55

Ich bin bereits über 40 und fange am 1.8.2007 das Referendariat in Schleswig-Holstein an. Seit fünf Monaten habe ich eine Aushilfsstelle, an der ich mich bereits als Lehrerin erprobe. Nie hätte ich gedacht, dass es sooo schwer (meist unmöglich) ist, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von 25 Kinder einzugehen. Uff! ich hoffe mit dem Referendariat wird es besser!!!


Hallo gabite,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julia17 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2007 22:10:17



herzlich willkommen! Ich bin auch noch ganz neu hier dabei - und fange, wenn alles klappt, auch im August mit dem Unterrichten an. Ich habe zwar schon mal... aber das war auch durchaus nicht leicht!

Nun hoffe ich auf viel Unterstützung und Hilfen beim Lehrerseminar und hier.

Was für Klassen und Fächer hast Du bisher kennengelernt?

Liebe Grüße!
Julia


Hallo ihr zwei,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dirkb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2007 00:08:51 geändert: 25.06.2007 08:50:27

ich wollte euch nur Mut machen: Habe am 22.05.06 mit 56 meine Prüfung in Mathe und Technik in der SEK I geschafft nach 2 Jahren Ref. und Kollegen, die im Schnitt 25 Jahre jünger waren als ich - es war herrlich!!!
Das mit den Kids und deren unterschiedlichen Interessen läßt sich schnell darauf zurückführen, was sie eigentlich in der Schule sollen

Willkommen im Club!!!


40 ist doch kein Alter!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2007 08:16:50

Willkommen im Club!
Also nicht verzweifeln, das kommt während der Ref-Zeit noch früh genung. Mit einem Mal wirst Du feststellen, dass die Bedürfnisse von 28 SuS leichter unter einen Hut zu bringen sind als die Seminaranforderungen (1 HSL und 2 FL und eine Reihe von Ausbildungslehrern).
Dein ungeheurer Vorteil ist Dein Alter, die SuS kriegen nicht unbedingt mit, dass Du LAA bist, wenn Du es nicht willst.-Ich habe es meinen immer gesagt und ungläubiges Staunen erreicht. Lag vielleicht auch daran, dass ich 46 Jahre alt war als ich anfing im September 2004.
Die SuS kommen nach meiner Einschätzung leichter mit nem Gruffti als LAA Klar als die Studienseminare, aber vielleicht haben die sich mittlerweile ja auch schon daran gewöhnt, dass es LAA's gibt die zum Teil älter sind als die FL.
Alles Gute


hallo missmarpelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julia17 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2007 09:12:52

Du schreibst, es könnte ein Vorteil sein, wenn SuS nicht wissen, dass man AnfängerIn ist - magst du das nochmal erläutern, bitte: Worin liegen eventuelle Vorteile?


Hallo Julia17neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2007 12:29:21

Vorteilhaft ist, dass Dir altersbedingt Respekt gezollt wird und Du nicht erst Deinen Status erkämpfen musst. LAA-Kolleginnen, die den Kreissaal verließen als ich die Penne verließ, also wesentlich jünger gewesen sind, hatten zu Beginn ihres bdU wesentlich mehr zu kämpfen. Aufgrund meines Alters, meiner Statur, meiner Stimme, meiner jahrelangen Erfahrungen in der Bauwirtschaft etc. waren die "Fronten" für die SuS so wesentlich klarer.

Den Begriff Fronten bitte nicht falsch verstehen, es geht nicht um Konfrontation sondern um klare Linien. Durch das Alter sehen die SuS einen eher als Teil des Kollegiums und nehmen die Sonderrolle, die Du als LAA hast, nicht so wahr.

Letztendlich ist die Situation so oder so sehr zweischneidig. Der eine Teil der SuS ist daran interessiert zu erkunden, wie viel Du Dir gefallen läßt, und der andere Teil ist unendlich bemüht Dir zu helfen, d.h. mit Dir zusammen Unterricht zu gestalten und zu einem Ergebnis zu kommen. Die meisten SuS sind ziemlich professionell und routiniert, so können sie das Erreichen der Unterrichtsziele ebenso fördern als auch verhindern. Wie sie bereit sind mitzuspielen hängt von einer Reihe ganz unterschiedlicher Faktoren ab. In Hinblick auf U-Besuche ist es hilfreich gewesen, dass die SuS wussten, dass ich LAA war. Zum Kennenlernen einer neuen Lerngruppe, war es gut, dass ich altersmäßig nur knapp hinter dem Durchschnitt des Kollegiums lag.
Fazit: Man kann es so oder so sehen. Muss jede(r) selbst herausfinden.


Und die lieben Eltern erst ;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bea22 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2007 13:07:09

Hallo,
habe mit 23 mein Ref gemacht. Bin nun 24 und fertig. Hatte zum Glück überhaupt keine Probleme mit Schülern. Hauptschüler wie Grundschüler respektieren mich: Froh
Muss aber sagen, dass ich von einzelnen Eltern zunächst ein Misstrauen erhalten habe. Nun ja, wenn wunderts. Mittlerweile denke ich, dass es okay ist. Natürlich haben mich auch viele Eltern gleich akzeptiert... wie gesagt, bei manchen musste ich es mir halt erkämpfen!

grüße, bea


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs