transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 563 Mitglieder online 08.12.2016 17:28:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Nervende Werbeanrufe"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
@siebengscheitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2007 16:22:08

Guuuut! Hat mir auch Spaß gemacht - das zu lesen.

Ich bekam jahrelang nach jedem Besuch meiner VW-Werkstatt ellenlange Fragebögen, mit denen meine Zufriedenheit mit der Werkstatt abgefragt werden sollte. Die wanderten ins Altpapier. Irgendwann riefen sie dann immer an, kaum war ich wieder zu Hause. Das habe ich mir nachdrücklich verbeten. Nützte anscheinend nichts, denn sie riefen immer wieder an, gaben sich dann ganz zerknirscht, versprachen es abzustellen.
Ich habe mich dann an meine Werkstatt gewandt. Die wuschen ihre Hände in Unschuld, sie könnten da nichts für, da würden vom Werk aus immer einige rausgegriffen nach dem Zufallsprinzip. Ich habe dann ganz deutlich gemacht, dass ich einfach nur meinen Wagen zum Inspizieren und Reparieren in die Werkstatt zu bringen gedenke, ihn nach vollbrachter Tat wieder abholen und bezahlen würde und gut isses. Werksinterne Evaluierungsmaßnahmen gedächte ich ohne Bezahlung nicht zu übernehmen. Entweder sie würden das sofort abstellen, auch wenn sie fest davon überzeugt seien, dass das nicht im Bereich ihrer Möglichkeiten liege, ansonsten würde ich meinen Wagen nie wieder in eine Vertragswerkstatt bringen, mir natürlich auch nie wieder einen Wagen dieser Marke zulegen und dies alles auch in Wolfsburg kundtun. Von da an war Ruhe....

...bis vor ein paar Tagen. War ich doch unterwegs in den Urlaub in einer anderen VW-Werkstatt gestrandet und prompt riefen sie wieder an.


in Abwandlung: Fährst du noch...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2007 16:33:44

VW oder hast du schon Ruhe???

miro07


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs