transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 599 Mitglieder online 04.12.2016 17:42:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "III. Geschichte zum Weiterschreiben - Statement Forum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 23 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
Florianneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 10:28:47

ist der nicht Lehrer?
sollten wir ihn nicht langsam einmal zur Arbeit schicken - wir arbeiten ja auch schon alle. Der kann doch keine Dauerferien haben - meint neidvoll ines


Das ist mein Problem, Ines!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 11:17:51

Ich möchte gerne mitschreiben und -gestalten, aber irgendwie laufen die Handlungsfäden an mir vorbei: Bei Florians Fächern habe ich keine Ahnung, von gleichgeschlechtlichen Beziehungs- und Scheidungskisten auch nicht, in Berlin kenne ich mich nicht aus, von Medizin verstehe ich nix...
Irgendwie fehlt mir die Basis.
Vielleicht entwickelt sich die Handlung ja noch in eine Richtung, die mir behagt; notfalls muss ich eine Identifikationsfigur einführen, doch dies möchte ich lieber erst nach Absprache mit euch.



Liebe Grüße,
oblong


@oblongneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 14:10:23

Da Florian ja erst mit der Schule anfängt, wäre es kein Problem seine Fächer Mathematik und Sport ( auch nicht gerade meine Steckenpferde ) gegen Deutsch und ??? auszutauschen. Dann hättest du zumindest einen Aufhänger .

Und gegen das Einführen einer weiteren Person spricht doch auch nichts, das hatten wir doch ganz erfolgreich im ersten Roman. Also, trau dich .

Grüßele von
aloevera


@oblongneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 15:24:02 geändert: 29.09.2007 15:24:28

Bei Florians Fächern habe ich keine Ahnung, von gleichgeschlechtlichen Beziehungs- und Scheidungskisten auch nicht, in Berlin kenne ich mich nicht aus, von Medizin verstehe ich nix...
Irgendwie fehlt mir die Basis.


Außer extreme-relaxing kenne ich nur ein bisschen "Spazierengehen mit Hunden" als Sportart, von gleichgeschlechtlichen Beziehungs- und Scheidungskisten habe ich ebenfalls keine Ahnung und von Medizin verstehe ich auch nix... aber ich habe FANTASIE, DU doch auch!!!

Nur zu!


extreme relaxingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 16:37:01

klingt ziemlich anstrengend!Machst du das oft, siebengscheit?

@oblong: Identifikationsfigur neu - heißt also du brauchst einfach einen JACK! Versteh ich!

Haben eure Schulen einen Schulwart? Also der wäre ein Person die mich reizen würde oder eine junge freche Kollegin, bei der Florian an seine Grenzen stößt...auf jeden Fall fühle ich mich schreibtechnisch in der Schule wohler als im Heiratsanzeigenfeld!



felix austria!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 22:04:35

@ ines
O ihr glücklichen Österreicher(innen)!
Ihr werdet mit "Herr Professor" oder "Frau Professor" angeredet - ich fürchte nur, dass im Piefke-Berlin die Anrede etwas schlichter ist.
Brauchen wir einen Hausmeister Krause? JAAAA!
(Er sollte natürlich anders heißen, denn Tommi Gerhard ist etwas für Hartgesottene!)

@ siebengscheit, aloevera

Ihr habt mich überzeugt: Lassen wir die Phantasie ein wenig spielen!



Grübel, grübel und studier (EAV)

Herzliches Grüßle,
oblong


@ Inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 22:12:44 geändert: 29.09.2007 22:13:09

Wo spielt der Roman?? In Berlin?? Dann sollten wir uns auch an die dortige Zählweise der Klassen halten.
Liebe Ines, hier sind die Ersties die 6jährigen Erstklässler. Florians Schüler sind aber in der 5. Klasse, also 1. Klasse im Gymnasium. Und, wie oblong schon schrieb, hier heißt kein Lehrer Herr Prof., nur Herr Meier oder Frau Müller. Schade eigentlich.
Könntest du das bitte ändern?? Sonst gibts Missverständnisse.

Noch ein schönes Wochenende,
klexel


In Berlinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: margeritte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 22:31:16

dauert die Grundschule 6 Jahre und das Gymnasium beginnt damit erst mit pubertierenden Siebtklässlern!!!


@ margeritteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 22:36:54 geändert: 29.09.2007 22:37:57

Sorry, wusste ich nicht. Aber das ist ein Grund mehr für Ines, ihren Beitrag etwas abzuändern. Denn nun stimmt bei 7.Klässlern die Stelle mit der Schulschrift auch nicht mehr. Und Florian soll doch wohl Gymnasiallehrer sein, oder??


Florianneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2007 22:47:56 geändert: 29.09.2007 22:55:49

ist Gymnasiallehrer am Charlottenburger Schiller-Gymnasium. Das liegt zu Fuß etwa 10 Min vom Bhf. Zoo und etwa 15 Minuten von der Gedächtniskirche entfernt, oder anders in unmittelbarer Nähe der Technischen Universität, sozusagen mitten im Leben.

aloevera die sich gern an ihr Referendariat an o.g. Schule erinnert

Guckst du:

http://www.4teachers.de/url/1925


<<    < Seite: 23 von 35 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs