transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 11.12.2016 01:27:06
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Reli in der HS Klasse 7-9 (gemeinsam)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Reli in der HS Klasse 7-9 (gemeinsam)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: niki01 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2007 18:55:37

Hallo Ihr Lieben,
Muß im nächsten Schuljahr Klasse 7-9 an der Hauptschule in einer Reli-Klasse (evangelisch; BW) unterrichten. Hat zufällig jemand einen ausgearbeiteten 3 Jahresplan, so dass im Laufe der Zeit alle relevanten Themen besprochen werden und nicht eine Klasse immer wieder die gleichen Themen bearbeitet? Danke für die Hilfe


Habt ihr keine Rahmenrichtlinien?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elsaw Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2007 19:11:45

Eigentlich gibt es Richtlinien, die vorgeben, was in welcher Jahrgangsstufe unterrichtet wird. Bei uns in NRW gilt das immer für Doppeljahrgangsstufen, z. B. 5/6, 7/8 und 9/!0. Dann legt die Fachkonferenz der Schule fest, was z. B. in 7 und was in 8 unterrichtet werden soll (schulinternes Curriculum). Eigentlich sollten dir da deine Kolleginnen und Kollegen helfen können. Solltest du die einzige Lehrkraft mit ev. Religionslehre sein, dann stimm dich mit deinen kath. Koll. ab und/oder leg nach den Richtlinien selbst fest, was in welcher Jahrgangsstufe unterrichtet wird, schreibe das als Plan auf und übergibt das für die Zukunft deiner Schulleitung, damit es nicht zu unliebsamen Wiederholungen kommt.

LG ElsaW


Leider keine Rahmenrichtilinienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: niki01 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2007 14:29:43

Es gibt leider keine Rahmenrichtilinien der Schule, so dass ich aus dem Bildungsplan alles zusammen suchen muß, aber bei manchen Themen denke ich, dass ein 7-Klässler überfordert ist, wenn ich z.B das Pflichtthema Tod und Sterben mache, währen ein 9-Klässler bei den Pflichtthemen der 7. Klasse wahrscheinlich das große Gähnen bekommt, aber das ist wohl nicht zu ändern. Ich dachte eben, es gebe jemanden, der sich die Mühe eines 3-Jhresplanes schonmal gemacht hat.


Vielleicht sind dir diese Links eine Hilfeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elsaw Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2007 14:55:58

Hi,

vielleicht helfen dir diese Links weiter

www.bibel-online.net

www.uni-leipzig.de/ru/themen.htm

www.schulweb.de/de/schulmaterialien/index.html?anzeige=m&kategorie=materialien&fach=4003

www.zum.de

http://infopool.martin-burger.de/schule/rel/index.html

Vor allem bei zum.de gibt es auch Lehrpläne, die angemessen sind.

Liebe Grüße und hoffentlich Erfolg wünsche ich dir

ElsaW


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs