transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 03.12.2016 01:47:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Thema Klassenregeln Einstieg ? GS"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Thema Klassenregeln Einstieg ? GSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: renemartens Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2007 20:47:50

Hi,
ich will morgen mit meiner 3. Klasse Klassenregeln erarbeiten. Habe die Klasse vor 4 Tagen übernommen und ist gleichzeitig meine erste Anstellung. Regeln habe ich schon. Vorher hatte ich mir überlegt, könnten die Kinder auf Karteikarten sich selber Regeln aufschreiben und wir könnten diese im Stuhlkreis besprechen. Anschließend könnten daraus sowie meinen Vorbereiteten Regeln unsere eigenen Klassenregeln entstehen. Die Frage ist nur, wie kriege ich einen vernünftigen Einstieg hin. Hatte schon überlegt einfach das Wort "Regeln" an die Tafel zu schreiben und dann mit den Schülern darüber zu diskutieren, aber das finde ich auch lahm. Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee.


Hallo renemartens,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2007 21:34:52

Klassenregeln zu bearbeiten ist ein Prozess, der immer weiter fortgeführt werden sollte und der sich am Alltag festmacht. Es stört etwas im täglichen Umgang miteinander und man sucht gemeinsam nach einer Lösung, die man dann als Regel, die von allen akzeptiert werden kann, formuliert. Es ist dabei sicher auch sinnvoll, Regeln vorzugeben, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass Schüler ihre eigenen Regeln am ehesten befolgen, wenn sie den Sinn und die Absicht dahinter verstehen.
Ich hoffe, ich habe dir jetzt nicht eine "tolle Stunde" verdorben....
Clausine


kein Problemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: renemartens Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2007 21:56:50

Nein, das hast du nicht. Das war mir auch schon bewusst. Ich wollte ein Plakat der Klasse und dazu Luftballons machen, mit den Regeln darauf. Das hat den Vorteil, dass die Regeln jederzeit austauschbar sind, wir sie also unserer Klasse jederzeit anpassen können.
Nur wie gesagt erstmal muss natürlich ein Einstieg gemacht werden und die (ersten) Regeln überhaupt eingeführt werden.


Schau malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2007 22:20:50 geändert: 04.09.2007 22:21:25

unter "Klassenregeln" und Materialien (Suchfunktion), da ist einiges hochgeladen. Vielleicht kommt dir dann die zündende Idee.
Da dies meist ein Sachkundethema ist, findest du auch in Sachkundebüchern nebst Lehrermaterialien gute Vorschläge, das Thema einzuführen.
ysnp

P.S.: Ich lasse meist die Klassenregeln in Gruppenarbeit erarbeiten und dann ein gemeinsames Plakat gestalten - funktioniert aber nicht bei jeder Klasse, die man neu übernimmt bzw. es müssen auch die Regeln zur Gruppenarbeit zuerst besprochen werden.
Zum Schluss gibt es dann noch eine Festlegung auf "Grundregeln".


Kennst duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2007 22:51:37

das Gedicht "Der Sperling und die Schulhofkinder"?
Mit dem könntest du einsteigen. Da kommt heraus, dass man nicht so miteinander umgehen kann und dass Regeln helfen würden. Und dann könntest du noch andere Bereiche für Regeln finden lassen.
Viel Erfolg
streberin


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: renemartens Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2007 23:03:42

das Gedicht kenne ich noch nicht. Das werde ich mir gleich mal ansehen. Ansonsten habe ich bei dem Material ein paar kleine Geschichten gefunden. Die sind eigentlich auch ganz nett, allerdings zielen die mehr auf das richtige Verhalten als auf die Notwendigkeit von Regeln hin.
Danke für eure Antworten


Ich hab ja in der letzten Zeit immer mit Erstklässlern angefangenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2007 12:19:50

und da hab ich es immer so gehalten, dass "unsere Regeln" aus der Situation heraus entwickelt wurden:

Etwas hat gestört - wir wollen es ändern, "regeln" - eine neue Regel für uns.

Bei einer höheren Klasse könntest du auch einfach nach ihren bisherigen ausgesprochenen oder auch unausgesprochenen Regeln fragen.
Was fanden sie gut? Gibt es die Notwendigkeit, eine oder mehrere "ihrer" Regeln zu ändern? Ist eine weitere Regel notwendig?

Ich bin da ein wenig nüchtern auf diesem Gebiet:
Wenn es wichtig ist für euch - dann ist ein "Supereinstieg" in diesem Fall nicht nötig.
Wenn eine Motivation erst erzeugt werden muss, sind dann die Regeln nötig? Werden sie dann wirklich zur "Klassenregeln"?


morgen probiere ich es ausneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: renemartens Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2007 18:46:12

ich halte es für wichtig, dass die Schüler erstmal erkennen, wozu wir Regeln überhaupt brauchen. ICh denke auch, dass die Regeln dann entsprechend der aktuellen Situationen angepasst werden sollten ...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs