transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 353 Mitglieder online 06.12.2016 11:19:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Umfrage: SchulleiterInnen auch KlassenlehrerInnen???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Umfrage: SchulleiterInnen auch KlassenlehrerInnen???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:01:29

Liebe KollegInnen,
mich interessiert, wie es an Euren Schulen aussieht:
Sind Schulleiter und -leiterinnen, auch die Stellvertreter, gleichzeitig Klassenlehrer?
An meiner Schule, GS NRW, sind Schulleiterin und Konrektorin (das bin ich) auch Klassenlehrerinnen, und ich merke, dass mir persönlich, und auch meiner "Chefin", das "Umschalten" vom Klassenraum zum Verwaltungskram nicht immer leicht fällt. (Obwohl ich den Kram gerne mache, das meine ich nicht....es bleibt eher manchmal die Arbeit in der Klasse auf der Strecke, wenn man viel um die Ohren hat..)
Gibt es Bundesländer/ Schulformen, in denen Schulleiter generell KEINE Klasse haben??
Freue mich auf Eure Antworten! Clausine


Obneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:03:40 geändert: 27.09.2007 15:54:22

generell in Nds, weiß ich nicht, aber an meinen bisherigen Realschulen waren die Schulleiter nie Klassenlehrer, die Konrektoren aber sehr wohl.


Inneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:11:25 geändert: 27.09.2007 17:57:06

meinem Umfeld in Bayern kenne ich das so:
In größeren Grundschulen (mehrzügig) haben nur die Schulleiter keine Klasse. Die Stellvertreter schon.
In den kleineren Grundschulen mit z.B. 2 Parallelklassen haben Schulleiter (volles Debutat) und Konrektor eine Klassenführung.
Das ist, so weit ich informiert bin, von "oben" her so geregelt.


unfair gegenüber der Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:20:35

...ist es, wenn Schulleitung größerer Schulen auch eine Klassenlehrerschaft übernimmt:

Immer dann, wenn die Klassen schöne Dinge machen, z.B. Ausflüge gegen Ende des Schuljahres oder die ersten Klassenlehrertage im Tage im neuen Schuljahr, dann sitzen Konrektor und Schulleiter noch an Stundenplänen, Last-Minute Deputaten, die einzuplanen sind, oder an anderem nervigem Orga-Kram, der aber häufig nicht Nachmittags zu erledigen ist. Besonders mit der eigenverantwortlichen Schule kommt da so viel Zeugs auf die Schulleitungen zu, dass das einfach kaum noch leistbar ist. Die eigene Klasse kommt da immer zu kurz.


Bin in Bayernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:21:47

an einer Volksschule, d.h. Grund- und Hauptschule sind an einer Schule. Unser Rektor hat keine eigene Klasse, der Kon- aber schon. Auch er meint immer, dass er für die "Geschäfte" zu viel Zeit braucht (das Schulamt steht ihm ständig mit Terminen auf den Füßen) und er in der Klasse zu selten "nur" Lehrer sein kann. Für mich wär´s nix.
Gruß von mobber


Kann auch nur berichtenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: essen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:49:46

bei mir an der Schule haben alle die Verwaltungsaufgaben übernehmen (Besoldungsgruppe A15 und A16) keine eigene Klasse. Also der Schulleiter, die stell. Schulleiterin, Stunden- und Vertretungsplanmensch (super Wort), Mittelstufen- und Oberstufenkoordinator.

Ob es was offizielles gibt, weiß ich nicht.

viele Grüße
essen


In NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 15:53:41

gibt´s nix Offizielles. Grundschulen sind lehrermäßig oft so knapp besetzt (auch, wenn sie "ordnungsgemäß" mit Lehrerstunden versorgt sind), dass es gar keine Wahl gibt. Die Alternative wäre eine doppelte Klassenführung eines Kollegen...na super!
Clausine


bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 17:13:17

(GS Nds) hat die Schulleiterin zwei Klassen zu leiten: eine erste und eine vierte ...
(Eine Kollegin geht in den nächsten Wochen in den Muterschutz und bekommt, wenns hochkommt, ne Feuerwehr-Vertretung.)
Soviel zum Thema 100%ige Unterrichtsversorgung ...


Ich bin in Bayernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 17:23:41

an einer kleinen Grundschule mit acht Klassen. Unsere Konrektorin hat eine Klasse, die Chefin nicht. Beide arbeiten Teilzeit.
LG streberin


Gymnasien SH,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2007 18:51:06

ich kenne keine SchulleiterInnen oder Stellvertreter (entspricht Konrektoren), die auch Klassenleiter sind. Das liegt sicherlich daran, dass die Kollegien größer sind, somit genügend Klassenleiter verfügbar sind und auch mehr Verwaltungsarbeit anfällt (der Schuleiter übernimmt z. T. Aufgaben der unteren Schulaufsicht, Schulräte gibt es am Gymnasium nicht, dann kommt gleich das Ministerium).
Christeli


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs