transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 148 Mitglieder online 02.12.2016 19:15:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zweifelsfälle Deutsch!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 21 von 29 >    >>
Gehe zu Seite:
Die Antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pingu0815 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2009 12:17:44

steht doch im Betreff:

Das König PILSENER (hier bitte hinzugedacht: Bier), was heißen soll 'das Pilsener Bier von König' - da ist doch der Artikel ganz logisch. Und damit's einprägsam wird, wird es in einen anderen Satzkontext gerückt und schon zerbrechen sich Leute ihre Köpfe und merken sich das Gebräu.


@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pingu0815 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2009 12:21:33

übrigens: ich hätte mir den brief an die eltern gespart mit dem hinweis an den schüler, dass er sowas nur äußern kann, wenn er vorher deutlich macht, dass es sich um seine meinung handelt, damit er der gefahr der beleidigung entgeht.

Dieses Vorgehen erscheint mir aber auch etwas zweifelhaft - wenn ich der Schüler wäre, würde ich jeder künftigen Beleidigung ein schnelles 'Achtung, nur meine Meinung!' voranschicken und dann, mich in Sicherheit wähnend, vom Leder ziehen.
Die meisten Beleidigungen sind doch Meinungsäußerungen - was sie jedoch nicht legitimiert. Oder?


@hadulaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2009 21:19:53

Drueber stolpern - und dadurch merken - genau das ist doch die Taktik der Werbeleute. Ganz einfach. Und da gibt es doch sooooo viele Beispiele. Sie sind alle in falschem Deutsch geschrieben - und genau dadurch fallen sie auf und bleiben im Gedaechtnis - z.B. Deutschlands meiste Kreditkarte...

klexel


Satzglieder bestimmen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ente2b Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2009 20:53:50


Im folgenden Satz sollen die Satzglieder bestimmt werden,bin mir aber nicht sicher:
"Einmal fegte Klaus Herdmann die ganze erste Klasse in drei Minuten leer, als er die Katze als Anschauungsmaterial in den Biologieunterricht mitbrachte."
Katze:Akk-Obj.
als Anschauungsmaterial: Ist das Attribut oder Adverb.Best?
in den Biologieunterricht: adverb. Bestim.des Ortes?


pingu0815neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2009 21:25:54

Die meisten Beleidigungen sind doch Meinungsäußerungen - was sie jedoch nicht legitimiert. Oder?

jegliche meinungsäußerungen sollten in einem demokratisch-liberal orientierten staat grundsätzlich keine frage der legitimation sein - oder?

es ist eben nicht so einfach "vom leder zu ziehen", wenn du jedesmal den subjektiven bezug zu deiner evtl. beleidigenden aussage deutlich herausstellen musst. mit einem vorausschickenden hinweis "achtung, meine meinung" ist es nicht getan.
entscheidend ist unbedingt, dass die gemachte aussage sich unmissverständlich auf die einzelne sichtweise des aussagenden beschränkt, eben damit die abgrenzung zur allgemeinen beleidigung gezogen werden kann.


Gibt es zwei Subjekte im Satz?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cvalda78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2009 10:26:41 geändert: 22.12.2009 10:36:22

wir versuchen im Kollegium seit heute morgen folgenden Satz zu enträtseln (grammatisch):

Meines Vaters Frau ist meine Mutter.

Wer kann die Satzglieder eindeutig bestimmen?
Von zwei Subjekten bis Objekt im Nominativ haben wir schon alles überlegt - sind uns aber unsicher.
(Zeit zum Nachschlagen fehlt natürlich auch und geeingete Grammtiken) :)

Vllt. kann uns ja einer von euch helfen, der sowas aus dem Stegreif beantworten kann ??

Lg
Cvalda

edit:

habe die lösung selbst gefunden:
es ist ein gleichsetzungsnominativ oder auch Prädikativ genannt, der vom Verb ist verursacht wird. Dann wird das Subjekt durch ein weiteres Nomen näher bestimmt.
Puh. Rätsel gelöst.


Richtig,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.12.2009 18:12:58

ich wollte das gerade schreiben, als ich deinen Nachsatz sah. Das ist ein Gleichsetzungsnominativ.


Bin gerade total verunsichert:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2010 11:20:39 geändert: 24.04.2010 11:21:50

Das Eis schmilzt - ok
Die Sonne schmilzt das Eis - stimmt das??

Ich schmelze das Eis durch Erhitzen - ok?


laut Wiktionaryneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2010 12:46:07



Danke !!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2010 12:57:48



<<    < Seite: 21 von 29 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs