transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 630 Mitglieder online 05.12.2016 19:52:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schuleingangsdiagnostik"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schuleingangsdiagnostikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: daminka Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2007 18:46:10

Ich bin gerade dabei mein 1. Staatsexamen zu machen und habe als Thema "Schuleingangsdiagnostik".
Nun habe ich sehr viel darüber gelesen und wollte mal fragen, wie es denn in der Realität umgesetzt wird. Müssen alle Schüler einen Test durchlaufen bevor sie eingeschult werden? Wie läuft das ab? Wer führt die Tests durch?

Ich bin sehr gespannt auf eure Praxis-Berichte, *Daminka*


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2007 11:34:33

machen alle angemeldeten SchülerInnen ein "Schulspiel" durch, das wir mit Hilfe unserer Sozialpädagogin, die früher den Schulkindergarten leitete, entwickelt haben. Das "Schulspiel" durchläuft mehrere Stationen, an denen verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten getestet werden (Motorik, Seitigkeit, Koordinationsfähigkeit, mathematische Fähigkeiten wie Mengenerfassung, Eins-zu-Eins-Zuordnung..., sprachliche Fähigkeiten,....)
Danach wird über jedes Kind ein Bericht verfasst mit Tipps, was mit dem Kind noch geübt werden kann oder wie und wo es anderweitig gefördert werden kann. Der Bericht geht zum Kindergarten und natürlich zu den Eltern.
Clausine


Danke Clausineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: daminka Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2007 12:37:23

du hast mir schon viel weitergeholfen! So etwas stand zum Beispiel noch nicht in meiner Literatur drin!

DANKE!

Viele Grüße Daminka


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs