transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 325 Mitglieder online 05.12.2016 11:31:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Versetzung in anderen SchA-Bereich in Bayern! - Hilfe gesucht!!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Versetzung in anderen SchA-Bereich in Bayern! - Hilfe gesucht!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: grummeline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.10.2007 11:38:21

Hallo!

Es geht um folgendes:

Ich bin im ersten Jahr nach der Prüfung als Beamtin z.A. in Bayern (GS) in einer 4. Klasse eingesetzt.

Ich wurde nach dem Ref in den Nachbarlandkreis versetzt. Meine beiden (auch verheirateten Kolleginnen) führen ihre Klassen weiter.

Jetzt ist es so, dass ich eben fahren muss und ich in der Schule weder mit der Organisation, dem Kollegium, noch mit den Schülern zurecht komme.

Ich weiß, dass ich bis März einen Antrag auf Versetzung stellen kann.

Meine Fragen dazu:
- Stelle ich den beim momentanen Schulamt?

- Hilft es, sich bei der (Wunsch-) Schulrätin vorzustellen?

- Was schreibe ich bei der Begründung hinein? (Habe kein Kind!) -> Nur Heimatnähe oder auch persönliche Beweggründe?

Wer hat Erfahrungen mit dem Vorgehen?
Ich hoffe auf Ratschläge!

Lieben Gruß,

grummeline


Versetzungsantragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.10.2007 11:50:02

Der Normalfall ist:
Dienstweg einhalten.
Im Sekretariat gibt es ein Formular dafür, das du dann ausgefüllt der Schulleitung abgibst.

Du kannst dir auch einen Termin beim Schulrat holen und mit diesem deine Wünsche besprechen. Als Beamtin z.A. solltest du dir genau überlegen, was du als Begründung äußerst und was nicht.

Wenn du den optimalsten Weg gehen möchtest, dann erkundige dich beim Personlrat oder bei einem Lehrerverband (BLLV), ob es noch andere Möglichkeiten gibt.
Mein Vorschlag wäre: Erstmal hier anfragen!


Versetzungsantragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dachsi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2007 19:29:51

Versetzungsanträge gibts auf der Homepage der Regierung. Hier der Link zur Versetzung innerhalb des Regierungsbezirks Oberbayern:

http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/Bereich4/4wirueberuns/4sgvorstell/40.2sgvorstel/40.2doku/40.2-5141-007-0000-I.pdf


direkter Linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2007 19:57:35



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs