transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 05.12.2016 01:53:24
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vorlesen lassen oder selbst vorlesen ..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Ich findeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aschu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.10.2007 18:03:46

das mit den unterschiedlichen Aufgaben eine gute Idee. Für die Lehrprobe (die - auch wenn es die Prüfer nicht hören wollen - absolut keine authentische Unterrichtssituation darstellt) ist das Verfahren meiner Meinug aber nicht unbedingt geeignet, da ich meinen Zeitplan, den ich schon lange vorher abgeben musste, einhalten muss und die Schüler am Ende der Unterrichtseinheit eine gemeinsame Klassenarbeit schreiben müssen, die auch von meinen Prüfern bewertet wird. Ich werde aber in Zukunft immer ein paar Zusatzaufgaben für die "Schnelleren" einplanen.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manuelisa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.10.2007 18:18:09

Jetzt mal wirklich interessehalber:

In welchem Bundesland unterrichtest du? Diese Prüfungsvorschriften hören sich für mich wirklich sehr exotisch an.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.10.2007 19:13:35

Wie ist es denn, wenn die Schüler verschiedene Texte auswerten und anschließend ihre erworbenen Kenntnisse an die anderen Schüler weitergeben bzw. alles gemeinsam gesammelt wird?
Hierzu gibt es ja dann auch verschiedenste Möglichkeiten?
Der Vorteil wäre, dass du dir vorher überlegst, wie du Anspruch und Umfang differnezierst.
Außerdem müssen nicht alle Schüler alles bearbeiten, sondern die Lese- und Stillarbeitsphase verkürzt sich.
Dafür bedarf es dann allerdings einer guten Planung der Ergebnissicherung (gemeinsam, im Gruppenpuzzle, auf Plakaten, an der Tafel, auf einer Folie, mit vorgegebenen Fragestellungen oder mit offenem Impuls...)

Palim


Verstehen durch Vorlesenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2007 20:21:36



Kleine Anmerkung: In Praxis Deutsch/199 Vorlesen und Vortragen, findet sich ein interessanter Beitrag von K. Müller "Sachtexte verstehen durch Vorlesen". Die Autorin vertritt den Standpunkt, dass das laute Vorlesen von Sachtexten mit den SchülerInnen eingeübt werden muss/kann/sollte. Meiner Ansicht nach sehr empfehlenswert.

Grüße


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs