transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 574 Mitglieder online 04.12.2016 17:32:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gute Schüler"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 6 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
wahrnehmungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2004 16:55:12

ich nahm an, da steht was von 29 grad und dann, von einem motorrad. stand es da nicht?
ich fühle mich nicht angegriffen. kommt es dir so vor?
gute schüler?
ich arbeite zur zeit mit 17 kindern, 3.klasse. die meisten kenn ich seit dem kindergarten oder noch länger. bei einigen waren die eltern schon bei mir in der schule. ich seh, wie es ihnen geht. ich höre was sie mir mitteilen, wie sie miteinander reden. wie sie auseinandersetzungen führen oder schlichten. ich merke wenn sie etwas vorspielen was nicht zu ihnen passt oder womit sie etwas überspielen möchten. ich erlebe, wie einige blitzschnell zusammenhänge auffassen und andere sich umständlich in besonderheiten einarbeiten. sie sind nicht "gut oder schlecht". sie sind schnell oder langsam, müde oder wach, haben eine große oder eine geringere reichweite. die geringe reichweite können sie ausgleichen mit hilfe anderer. das hab ich mal gezeichnet und fotografiert. ich mag diese kinder und sie fühlen sich ganz offensichtlich von mir ernst genommen.
das ist doch gut, oder?
du kannst den kindern auf meiner website zuschauen.


*räusper*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2004 19:19:04

ich bring Tomaten-Salat mit zum Fest!!

Ja?
Wie bitte?
Oh, falsches Forum?
Entschuldigt....
*rausschleich*


Du, balule,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2004 19:28:19

so falsch isses hier nich:

So, wie ich dich zu kennen glaube, hätt ich dich gern als Schülerin:

Neugierig (aber nicht penetrant), freundlich, pfiffig, wissbegierig, konstruktiv kritisch, steckt auch mal zurück, hilfsbereit, klug, menschen- und tierfreundlich, bereit Arbeit zu übernehmen, die sonst keiner sieht ...

Und die Sachen, bei denen wir gemeinsam feststellen, dass sie für dich problematisch sind, seien es Schulleistungen oder persönliche Probleme, würde ich versuchen mit dir zu bearbeiten.

Na?


ochjoooneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2004 19:36:55

das tät ich gerne haben

Und mit den persönlichen Problemen meinst du wohl, du hilfst mir mit der Salatsoß'?



Klarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2004 21:38:10

mit der Sohse - oder auch wenn die Frisur nicht so sitzt oder wenn ne Naht unterm Arm geplatzt is.

Kannst dich auf mich verlassen, balule.

Ich leih dir auch nen Bleistift.


Der ideale Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2004 22:43:30

Oft habe ich ihn mir schon gewünscht - den idealen Schüler.
Und zwar dann, wenns in der Klasse chaotisch war, der eine nicht mit dem anderen kann oder will oder sonst was, die Schüler rudelweise ihre Hausaufgaben "vergessen" hatten, Beschwerden von anderen Lehrkräften kamen (weil in der Pause dieses und jenes und noch mal was war) und, und, und.....
Und dann stell ich mir vor, ich hätte lauter Engel in der Klasse! Und zwar nur Engel und ideale Schüler und sonst nichts.
Irgendwie auch langweilig, oder?


Oh indidi,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2004 10:40:09

du bist ein Engel.
Wie du diese Diskussion auf den Punkt bringst, einfach phänomenal.
Darf ich es mal ausformulieren:
..wenns in der Klasse chaotisch war, der eine nicht mit dem anderen kann oder will oder sonst was,
, dann drei Schülerinnnen oder Schüler haben, die den Quertreibern mal aus ihrer Sicht die Meinung geigen,
die Schüler rudelweise ihre Hausaufgaben "vergessen" hatten
, dann drei Schülerinnnen oder Schüler haben, die eine Hausaufgabenhilfe oder einen Hausaufgabenwettbewerb anbieten,
Beschwerden von anderen Lehrkräften kamen (weil in der Pause dieses und jenes und noch mal was war)
, dann drei Schülerinnnen oder Schüler, die eine Klassenschiedsstelle einrichten., das wärs.
Das wären doch wirklich Engel oder?
Und langweilig? Ich glaube nicht? Oder bist du langweilig?
Außerdem, ich glaube kaum, dass uns die Teufel ausgehen.Und auch Teufel waren einmal Engel. Nur kennen wir die Teufel und deren Eigenschaften viel besser als die Eigenschaften der Engel. Und gerade das will ich hier ändern? Einverstanden?
Liebe Grüße von zu
kfmaas


@ rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2004 11:09:28

Es ist wohl nicht immer ganz stimmig, wenn man
Temperatur
und
Motorradfahren
liest und diese beiden Begriffe einfach in einen neuen Zusammenhang zusammenpackt. Es kann etwas ganz anderes herauskommen, als gemeint ist. Wenn ich Vorurteilesoweit wie möglich auschalte, dann habe ich eine klare Sicht der Personen, Gefühlszustände, Situationen und Verhaltensweisen um mir eine begründete Ansicht zu schaffen, falls ich so etwas überhaupt brauche.
Wenn deine Lesefähigkeiten mit deinen Beobachtungsfähigkeiten gleich zu setzen wären, würde ich nicht sehr viel auf deine
Ansichten
geben. Ich gehe allerdings von der Vorerwartung aus, dass dem nicht so, ist bis ich eines besseren belehrt werde.
LG
kfmaas


lieber kfmaasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2004 12:45:38

was du sagst, ist oft etwas anderes als beim hörer ankommt.
bei mir kommt zur zeit an: der will von mir etwas bestimmtes hören, ich weiß allerdings nicht, was er hören will.
soll ich mich in widersprüche verwickeln?
soll ich etwas anderes sagen als ich in wirklichkeit meine?
soll meine "offenheit" (was magst du damit meinen?) in frage gestellt werden?
für mich ist zu hören: kfmaas sucht nach dem "idealen schüler".
ich selber suche nach der "idealen schule", der optimalen lernumgebung.
wird schwierig werden, das unter einen hut zu bringen. oder, idea?


Das scheint es zu sein:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.02.2004 13:00:40 geändert: 19.02.2004 14:40:46

Du bist klasse im Gedankenlesen. Und nun kommt da einer daher, dessen Gedanken du nicht lesen kannst und schon wird dir merkwürdig, und du weißt nicht mehr so recht, was deine Sicht ist.
Mich interessiert die "Schule" überhaupt nicht. Mich interessiert der Schüler, jeder einzelne.

kfmaas


<<    < Seite: 6 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs