transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 05.12.2016 01:48:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grundschule kontra Gymnasium: das - dass "HILFE!!!""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Ende:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 10:48:39

Wir waren zu dritt vor Ort - wir kaen nicht dagegen an. Die Diskussion wurde schnell abgebrochen / abgewürgt. Und ehe die Kinder irgendwann "leiden" müssen ...
Aber traurig ist es schon!


@cath1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 10:57:24

Hoffentlich war das nur der einzige Schnitzer. Es wäre schon bedenklich, wenn sich solche fachliche Unsicherheiten häufen würden.


Neinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 11:51:49 geändert: 18.11.2007 12:07:16

ich würde das dennoch nicht akzeptieren!
Geh zum zuständigen Schulleiter bzw. zum Schulamt. Was Recht ist, muss auch Recht bleiben!

Es stimmt halt einfach NICHT: "Der Lehrer hat vormittags Recht und nachmittags frei."

Muss nochwas ergänzen:
Es besteht die Gefahr, dass dein Kind das Vertrauen in die Lehrerin und auch in dich verliert...wenn die Geschichte jetzt so stehen bleibt.
Als Lehrerin/Kollegin ist es immer blöd an die Front zu gehen, vielleicht kann das jemand "Neutraleres" übernehmen, vielleicht der Klassenelternbeirat, der auch für solche Unstimmigkeiten da sein und vermitteln sollte...

Ich bin total empört!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 13:31:34

ich würde das dennoch nicht akzeptieren!
Geh zum zuständigen Schulleiter bzw. zum Schulamt. Was Recht ist, muss auch Recht bleiben!

Ich kann veneziaa nur zustimmen. Das ist eine bodenlose Sauerei!
Ich kann doch in Mathe auch nicht behaupten, 5 X 5 = 30!!!


Hatneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 13:48:36

die besagte Kollegin nur abgwürgt oder konnte sie grammatikalisch begründen, warum ihrer Ansicht nach "das" richtig ist?

wundert sich
flabber


rumgeeiertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 14:47:50

und dann abgewürgt


Arme Sockin!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 15:19:47



dranbleibenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2007 16:35:30 geändert: 18.11.2007 16:35:47

Ich denke auch, dass das so nicht stehen bleiben kann. Die Kollegin macht sich offensichtlich nicht klar, welche Auswirkungen ihr Verhalten hat - bei dem Kind und bei den Eltern. Du hast dir alle Mühe gegeben, den üblichen Weg einzuhalten, zuerst die Lehrkraft, dann weiter. Ich würde als nächstes die Klassenleitung informieren, wenn das nichts nützt, die Schulleitung. Wenn dann dein Kind darunter leiden mus, ist das erst recht ein Fall für die Schulleitung.
Alles Gute.


<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs