transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 620 Mitglieder online 07.12.2016 17:27:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler machen nie Hausaufgaben..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 14 von 27 >    >>
Gehe zu Seite:
"Ich finde Ganztagsschulen schon gut "neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2007 22:03:02

Ich auch. Am besten in der Schule essen, arbeiten und schlafen. Freigang zwischen 4 und 5 nachmittags, im Défilé um den Schulhof herum und an den Händen fassen, bitte. Wer nicht spurt, lernt den Hausaufgabenerlaß auswendig. Elternbesuche auf Antrag möglich, nach 18 Uhr, und nicht länger als 20 Minuten. Wer keine Hausaufgaben macht, kriegt Dunkelhaft und eine Taschenlampe, damit er den Unterrichtsstoff selbständig erarbeitet. Wie bei ganz normalen Hausaufgaben. Lehrer, die keine Hausaufgaben geben, oder nur unregelmäßig, bekommen die Rute. Auch noch nach dem 6. Dezember.


Hallooooo?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2007 22:15:05 geändert: 12.12.2007 22:22:01

Deutschland ist reich genug, um allen Einwohnern ein solches Grundgehalt zu zahlen. Dafür fielen alle möglichen jetzt üblichen Leistungen weg - Arbeitslosengeld, Kindergeld, Erziehungsgeld usw. Das Grundgehalt würde das Überleben sichern; Lohnarbeit würde dafür nicht mehr benötigt.

Die Logik der Argumentation in diesem Zusammenhang entzieht sich mir. vulgo: So viel dummes Zeug habe ich lange nicht mehr gehört.
Deiner Argumentation nach würden also harz IV-Empfänger ihren Kindern mehr vorlesen, wenn sie denn 200 Euro mehr im Monat bekämen? Sie würden dann mit den Kindern in die Bibliotheken gehen, die ja ohnehin fast gebührenfrei sind? Das Grundgehalt würde dafür sorgen, dass Eltern, die sich im Moment nicht kümmern, dann mehr kümmern?
Da lach ich mich doch schlapp.

Ich weiß ja nicht, wie lange du schon im Dienst bist, aber die Eltern, die auch ganztags arbeiten, sind normalerweise diejenigen, die ihren Kindern Arbeitsdiziplin vorleben und in deren Familien Dinge ganz normal sind, die wir uns von unseren Schülern so wünschen: Einsatz, Verantwortungsbreitschaft, etc....


Somit könnte z.B. jeder Vater, jede Mutter sich frei - ohne Existenzangst - entscheiden, mehr Zeit in eigene Kinder zu investieren.
Eine wunderbare Theorie. Leider sind gerade die Kinder, deren Eltern den ganzen Tag zu Haus sind, nicht unbedingt diejenigen, die ihren Kindern das bieten, was die Kinder nötig hätten. Das ist ganz unanbhängig vom Geld. Das hat was mit grundsätzlicher Einstellung zu tun. Prekariat kann auch sein, dass die Eltern brav die Verdiener/Hausperson-Schiene fahren und trotzdem ihren Kindern nicht das bieten, was sie nötig hätten. Ich kann das sehr wohl beurteilen, denn ich komme aus einer Gegend, wo ein großer Autobauer hervorragende Löhne bezahlt, wo immer ein Elternteil zu Haus ist und wo es trotzdem nicht funktioniert.

GELD hat da ganz wenig Einfluss auf den Werdegang der Kinder.

Fernsehen für Kinder verbieten
Das letzte Mal, wo ich ins Grundgesetz geschaut habe, waren wir noch eine Demokratie. Das heißt Selbstverantwortung und nicht Befehlsstaat.

Hast du eigentlich irgendwann mal den Eid auf unsere Verfassung geschworen?
Ich glaube, da ist mal eine Meldung an die Behörden nötig


@cyrano!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2007 22:23:38

wieso freigang???
skolchen


"wieso freigang??? "neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2007 22:58:38

Genau! Freigang gibt's nur bei nahtloser Erledigung aller anstehenden Hausaufgaben, und zwar ohne langes Aufmucken und so weiter, bin auch dafür.
Eltern, die nachweislich und permanent bei den Hausaufgaben helfen konnten, werden u. U. ausgezeichnet mit dem bundesweit verbindlichen Hausaufgabenpreis. (Eltern, loaded Eure Anträge down unter "www.allzeit-aufgaben.de!)


freigang...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.12.2007 23:02:30

das klingt so nach gefängnis


Ich finde es schlimm,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hugo11 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2007 09:54:06

dass es doch immer wieder Lehrer gibt, die die Arbeitsbedingungen zwar beklagen, aber nicht bereit sind etwas an den Lernbedingungen für die Schüler zu ändern, wenn es ihre eigenen Möglichkeiten der Arbeitseinteilung verändern könnte. Das ist ein bodenloser Egoismus, der mir unbegreiflich ist. Diese Lehrer, die hoffentlich in der Minderzahl sind, sollten sich überlegen, ob sie in ihrem Beruf richtig sind.

Dann auch noch mit so einem dummen Zeug, wie Grundgehalt für alle, zu argumentieren und ohne Quellenangaben irgendwelche Wirtschaftsprofessoren ins Feld zu führen, läßt mich nur noch den Kopf schütteln und hoffen, dass nicht die Mehrzahl der Lehrerschaft diesem Gedankengut nachhängt.


hab lange drüber nachgedachtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2007 16:14:03

ob ich da jetzt hier schreiben darf?
aber so, wie sich das hier entwickelt hat, geht s scho...

danke an alle, die die letzten 3 seiten des forums gefüllt haben.
war das ein spass - schon lange nicht mehr so viele tränen vor lachen in den augen gehabt.

und das dollste ist - scheint (fast) alles ernst gemeint zu sein! quasi realsatire...

weiter so, bitte!

mfg
sopaed

(ps lest dies forum bittebitte in einem halben jahr nochmals durch)


@sopaedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2007 17:09:44 geändert: 13.12.2007 17:10:20

ist ja fein, dass du dich über die beiträge hier amüsieren kannst, allerdings fehlt mir in deinem schlicht der nährwert, die essenz bzw. absicht:

ging es dir gar nur um eine einfache erhöhung des eigenen selbst?

lass doch teilhaben an dem, was dich so amüsiert hat....vielleicht kann ja die eine oder der andere mitlachen?

unverzagte grüßt.


Also., ich mein´ja bloß:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2007 18:25:25 geändert: 13.12.2007 18:25:52

1) Jede Gesellschaftsform, die den Egoismus des Menschen nicht berücksichtigt, wird scheitern!
2) So über Kommunismus zu schwadronieren und ihn auch noch gut zu heißen, kann man sich nur leisten, wenn man im Öffentlichen Dienst ist. Das Experiment ist gescheitert - und wir alle zahlen die Zeche für die leider real existent gewesene DDR mit ihrem Unrechtsregime.

Also hört mir auf mit dem Sozialismus- und Kommunismus-Gesülze.



hallo unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.12.2007 18:33:02 geändert: 13.12.2007 18:35:06

höher hinaus kann ich nich mehr! da gibts nix mehr!

worüber ich mich so köstlich amüsiert habe? bitte obige einträge mit klarem verstand alle durchlesen. ein glas guter roter (ups, gerade gesehen: ROTER; ok, nehme zur not auch nen weißen) schadet alledings auch nicht.

mit unverzagten grüßen
sopaed


<<    < Seite: 14 von 27 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs