transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 70 Mitglieder online 09.12.2016 22:34:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie haltet ihr es mit gezielten phonetischen Übungen..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie haltet ihr es mit gezielten phonetischen Übungen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pieniporo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.11.2007 20:26:49

Hallo ihr DaF-ler, mich würde interessieren, welchen Stellenwert bei euch der Phonetikteil in eurerm Unterricht einnimmt. Korrigiert ihr nur Aussprachefehler, wenn sie zu Missverständnissen führen? Macht ihr spezielle Übungen zur Aussprache einzelner Laute und/ oder zum Sprachrhythmus, Wort-, satzakzent, Intonation? Wenn ja, wie und was genau macht ihr da? Herzliche Grüße


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pieniporo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2007 08:14:54

Hei, niemand hier, der DaF unterrichtet? Bitte meldet euch mal, auch wenn ihr mit Phonetik im Unterricht nichts am Hut habt, wäre es sehr hilfreich zu erfahren, warum ihr das gerade nicht macht. Ich schreibe gerade an einer mehr oder weniger wissenschaftlichen Arbeit zum Thema: der Stellenwert der Phonetik im DaF- Unterricht. Vielleicht kann ja auch der eine oder andere Fremdsprachenlehrer etwas erzählen, wie er/ sie es in ihrem Fachbereich halten. Beste Grüße


na gut.... weil du's bistneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: andreajapan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2007 13:10:46 geändert: 12.11.2007 13:11:54


alsoooooooooooooooooooooooooooooooooo.... hm, wo fang ich denn da mal an.

nur mal vorweg, ich arbeite als daflerin im englischsprachigen raum, wodurch sich speziell phonetische missverstaendnisse oder falschuebertragungen ergeben... besonders bei den buschstaben v, z, s, w, r und natuerlich sind auch einige diphtonge schwierig, besonders ie und ei, und buchstabenkombis wie sp und st, und natuerlich u-umlaut, da es dafuer im englischen keine entsprechung gibt.
ausserdem gibts im englischen "silent letters", die es so im deutschen nicht gibt.

Das im hinterkopf, sind ausspracheuebungen sinnvoll. das kann in liedform passieren oder mit zungenbrechern... aber auch vieles lautlesen ist angebracht.

sobald ich bei einer gruppe von leuten dieselben probleme sehe... und natuerlich auch bei privatschuelerInnen, dann widme ich mir ein bissel extrazeit, um die aussprache zu ueben. ich waehle manchmal englische worte und vokalkombinationen, um vokale im deutschen zu ueben. das finden meine schuelerInnen besonders sinnvoll und hilfreich.

nun, kinder lernen die aussprache bekanntermassen viel leichter. Sie haben ein gutes ohr, um laute nachzumachen... ganz anders als bei erwachsenen, die visuelle stimuli benoetigen, wie z.b. vergleichbare sounds in englischen woertern.
Ich habe gute erfahrungen bei kindern mit dem auswendiglernen von gedichten gemacht. dies wird hier in australien durch eine poetry competition unterstuetzt, fuer die die kinder deutsche gedichte auswendig lernen und rezitieren muessen.
Dabei wird deutlich, dass sie auch kaum probleme mit der intonation haben. das ist schon ein interessantes phaenomen.

nun, aber genug....
ist ja immerhin schonmal ein anfang... pieniporo.



andreajapan


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs