transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 641 Mitglieder online 06.12.2016 20:49:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "freunde???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
freunde???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2007 21:57:39 geändert: 11.11.2007 00:40:50

manchmal frag ich mich:

sind freunde (auf der liste "freunde"?) bei 4t)
- die, die einfach da sind, wenn sie man sie braucht
- die, die mit denen man sich einmal in einer einfach passenden phase aus allen bereichen austauschen konnte
- die, die einfach immer gerade dann on sind, wenn sie spüren, dass der/die andere einfach jemanden braucht
- die, die man einfach braucht, wenn es einem nicht so geht wie sonst

so gesehen (aus der erlebten praxis) frag ich einfach: freunde???
- wirkliche (auch virtuelle) freunde, die aufbauen, wenn man einfach nicht mehr kann?
- wirkliche (auch virtuelle) freunde, die einfach da sind, wenn man sie braucht
- wirkliche (auch virtuelle) freunde, die zwischen den zeilen lesen können


gibt es die bei 4t

dafyline


persönlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lebensformen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2007 22:12:23

meine "Meinung" dazu ging persönlich an dich



Grüße
lebensformen


Ausneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2007 22:12:24 geändert: 10.11.2007 22:14:18

meiner eigenen Erfahrung eindeutig ja.
Ich denke, es hängt davon ab, wie schnell man Freundschaften schließt und mit wem.
Bis ich mich dazu entschließe, Freundschaften anzunehmen, "schaue" ich mir mein Gegenüber erst genauer an und versuche mich mit dem- bzw derjenigen per PN oder mail auszutauschen. Man merkt dann doch, ob die Chemie stimmt, man Gemeinsamkeiten hat, in etwa ähnlich denkt usw.
Und wenn man den Freund/die Freundin real kennenlernt, rundet sich das Bild oft ab.
Ich habe bisher keine Enttäuschung erlebt.


freundeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: franzy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2007 22:38:02 geändert: 10.11.2007 22:55:36

kann man bei 4tea finden...virtuell und real(siehe treffen). es kommt wie überall auf die persönlichkeiten an. stimmt die chemie...oder stimmt sie nicht. hat man gemeinsame interessen, probleme oder vorlieben...nicht jeder harmoniert miteinander- aber bei vielen funktioniert es.
ICH spreche auch aus erfahrung.
grüßle franzy


ich hoffeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2007 11:16:42

die wenigen *freunde* (ich kann sie an einer hand abzählen und es bleiben auhc noch finger übrig),die ich hier habe..sind freunde, nein eigentlich weiß ich es, auch wenn wir uns nicht real kennen und nicht immer regelmäßig schreiben.
ich für mein teil möchte mich bei ihnen aber entschuldigen, wenn ich seit einiger zeit immer weniger zeit habe..natürlich möchte ich niemanden vor den kopf stoßen von euch damit,aber nach einem todesfall in der familie,hausbaustress und gesundheitlichen stolpersteinen ist einem nicht so oft nach pc.

da zufällig zwei davon hier in diesem forum gerade geschrieben haben,sag ichs einfach öffentlich (und das kostet eh überwindung *lach*)..danke,dass es euch gibt.

äußerst positiv gestimmt, weil sich immer eine neue tür öffnet,wenn sich eine alte geschlossen hat...
freunde sind wie sterne in der nacht,auch wenn man sie nicht sieht,weiß man,dass sie da sind, also nicht dne kopf hängen lassen.

fairytale


Die letzten...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2007 12:52:28

..beiden Sätze treffen genau das, was ich auch denke!
Es ist schön, hier im virtuellen Raum Menschen zu treffen, mit denen man sich austauschen kann- nicht nur fachlich sondern auch persönliche Dinge betreffend! Danke, dass es euch gibt! Liebe Grüße elke2


mir haben in schwierigen Zeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2007 17:40:51

auch Leute hier geholfen, die nicht bei meinen Freunden sind.

Hier "schlummern" viele sehr herzliche Menschen, die Anteil nehmen, auch wenn sie nicht in meiner Freundesliste auftauchen.

Danke euch allen!!!

joqui


meien freundelisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2007 17:54:20

ist ziemlich lang, finde ich.
wenn mir jemand freundschaft angeboten hat, hab ich angenommen. im wirklichen leben passiert sowas sehr sehr selten.
fünf leute aus meiner freundeliste hab ich persönlich kennengelernt, zwei haben mich mal in der schule besucht, eine davon für eine ganze woche.einen besuche ich manchmal in seiner schule.
von einer bekam ich ihre geschichte und die ihrer kinder geschrieben. und von einigen weiß ich überhaupt nichts. sie wollten einfach freunde sein.
wenn da oben eine rote zahl erscheint, freu ich mich.


Freundeslisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2007 14:26:28

Ich sehe die Freundesliste zuerst einmal als eine Liste, wie ich schneller zu jemand Zugang finden kann.
Oft ist es so, dass der Kontakt wellenförmig verläuft - einmal intensiver, dann auch weniger intensiv.
Der Kontakt mit den "Freunden" auf der Freundesliste ist ganz unterschiedlich ausgeprägt. Es können eher fachliche oder dann wieder freundschaftliche Kontakte sein.
Ich würde hier manche als meine Freunde bezeichnen, wo sozusagen die Chemie stimmt, die nicht auf meiner Liste stehen.
Leider wird die Liste bei vielen Kontakten unübersichtlich und ich habe mir schon einmal hin und wieder überlegt, sie zu aktualisieren.
Doch was ich schlimm finde, wenn der Kontakt einfach nicht mehr häufig ist und man den Kontakt aus der Liste nehmen will, dass dann beim anderen erscheint:
"ysnp hat dir die Freundschaft gekündigt".
Deswegen zögere ich mit der Aktualisierung meiner "Favoritenzugangsliste".
Viele haben, wie ich denke, sehr intensive freundschaftliche Kontakte und weniger intensive, langfristige und kurzfristige und welche, die nur ab und zu stattfinden.

LG: ysnp


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fuse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2007 14:03:03

Freunde per Mausklick, das ist doch eine bizarre Idee. Hier wird in bedenklicher Weise der Begriff "Freundschaft" missbraucht.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs