transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 642 Mitglieder online 07.12.2016 18:00:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sprüche für das Poesiealbum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Wirklich Klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: inumi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.02.2004 19:59:29

Ute du warst ja super fleißig! Danke für die vielen tollen Sprüche. Da finde ich bestimmt wieder einen neuen Lieblingsspruch.


An meinenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2005 22:08:00 geändert: 23.01.2005 22:13:33

neuen Sprüchen möchte ich euch teilhaben lassen.In manchen Situationen sind sie einfach nur
absolut richtig!

G.c. Casanova
Die Einfachheit des Geistes ist
Dummheit,
Die des Herzens Unschuld.

Coco Chanell
Lebenskunst ist die Kunst des
richtigen Weglassens.

Karl Vallentin
Optimist: ein Mensch, der die Dinge nicht so tragisch nimmt, wie sie sind.

Christian Morgenstern
Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

Arthur Schnitzler
Lebensklugheit bedeutet:
alle Dinge möglichst wichtig, aber keines völlig ernst zu nehmen.

Hrabanus Maurus
Lasst ja die Kinder viel lachen,
sonst werden sie böse im Alter!
Kinder die viel lachen,
kämpfen auf der Seite der Engel.
(wie wahr)


Hab mal in meinem Poesiealbum...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2005 23:07:38

.... das ich auf dem Speicher herausgekramt habe mal nachgeschaut und dies gefunden :

Mach es wie die Sonnenuhr
Zähl die heiteren Stunden nur

Lebe glücklich , lebe Froh
wie der Mops im Haferstroh

Lebe glücklich , werde alt
bis die Welt zusammenknallt

Immer wenn ich an dich denk'
wackeln alle Stühl'und Bänk'
und das alte Kanapee
hüpft vor Freude in die Höh




noch einerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ricca Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2005 11:23:16

Ein bissl schmalzig, aber schön:

Gesundheit kröne Deine Tage
mit Rosen sei Dein Weg bestreut
es schwebe stets an Deiner Seite
der Engel der Zufriedenheit.

Und noch einen, passend für uns Lehrer:

You don't teach as you are taught to teach
but you teach as you have been taught.

Grüßle! Ricca


aus meinem.........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2005 13:06:19

poesiealbum aus dem vorigen jahrhundert (lange, bevor es 4tea gab):

don't 4get me
4get me never
but if you 4get me
4get me 4ever



immer mehr ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2005 13:14:22

Es gibt nichts Gutes
außer man tut es.
(Erich Kästner)

Ohne Blumen,
ohne Träume,
ohne schöne Purzelbäume,
ohne Käse,
ohne Speck,
hat das Leben wenig Zweck.


Eine Idee, die ich mal von einer Kollegin übernommen habe - jeder, dem ich ins Album schreibe, der muss mir auch in mein Album schreiben. Mittlerweile eine richtig schöne Erinnerung an alle Klassen, die ich mal hatte.


auch von mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2005 17:42:20

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
(Exupery)

Das Leben, wer will es bestreiten,
hat seine Licht- und Schattenseiten.
Doch wer mit heiterem Gemüt
Stehts nur die Sonnenseite sieht,
Wer sich nicht unnütze Sorgen macht,
Sich freuen kann, wenn die Sonne lacht,
dem erscheint ein ganzes Jahr,
als ob er nur im Urlaub war.


Die Arbeit ist oft unbequem,
die Faulheit ist es nicht.
Trotzdem: Der kleinste Ehrgeit, hat man ihn,
ist stets der Faulheit vorzuziehn.

An jedem Morgen sei eingedenk:
"Dieser Tag ist ein Gottes Geschenk!"
Und zeigt ein Abend dir nichts als Sorgen:
Hinter der Nacht steht ein leuchtender Morgen.
(Promber)

Sei immer bescheiden,
verlang nie zu viel,
dann kommst du zwar langsam
aber sicher ans Ziel.

Nimm einen jeden so wie er ist,
so nimmt man dich auch wie du bist.

Es kann die Ehre dieser Welt dir keine Ehre geben;
was dich in Wahrheit liebt und hält muss in die selber leben.
(Theodor Fontane)

Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart.
Der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenüber steht.
Das notwendigste Werk ist die Liebe.

If today was perfect, there's no need for tomorrow.


physikass


schiebneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2006 23:13:13

es mal wieder nach oben.


Oder wie isses damit?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2006 15:24:32

Das Leben wär nur halb so nett,
wenn keiner einen Vogel hätt.


Sprüche, die ICH gerne schreibeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2006 17:16:44

Ich träumte, das Leben sei Freude.
Als ich erwachte, da war es Pflicht.
Ich erfüllte die Pflicht,
und siehe, das Leben war Freude.
(Tagore)

Wenn du glaubst, du bist noch zu klein,
um große Fragen zu stellen,
dann haben die Großen dich klein,
noch bevor du groß bist.
Erich Fried)

Meint ihr nicht auch, dass die Auswahl der Sprüche und der damit verbundenen "Message" an die Kinder sehr viel über den Schreiber aussagt?
Während ich den ersten Spruch lange Zeit favorisierte, bevorzuge ich heute eher den zweiten. Heißt das: Einmal Revoluzzer, immer Revoluzzer? Oder: Bin ich weicher geworden?

Das fragt sich: veneziaa


<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs