transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 610 Mitglieder online 06.12.2016 20:56:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sprüche für das Poesiealbum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Und noch ein Spruch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2006 15:52:55

Trösten und beglücken,
erfreuen und entzücken,
man glaub es mir
sind die großen Werte hier.
(W. R. Gerken)
Den Spruch hat emin Bruder mir vor vielen Jahren gedichtet und ins Poesiealbum geschrieben.


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cilia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2006 13:17:56

Du bist wie eine Distel,
so garstig und so rau.
Und dass du eine Distel bist,
das weißt du ganz genau.

Du brauchst dich nicht zu grämen,
dass du eine Distel bist,
denn es kommt auch mal ein Esel,
der gerne Disteln frisst.




Ich liebe Gedichte, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oblong Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2006 15:46:16

und deshalb schlage ich in einem alten, aber auch heute noch weit verbreitetem Buch nach, das in jeder größeren Bücherei oder im Regal eines Deutschlehrers ist:

Ludwig Reiners: Der ewige Brunnen. C.H.Beck-Verlag

Lass dich nicht von dem altertümlichen Konzept täuschen: es ist so manches Kleinod darinne...

Liebe Grüße,

oblong


Wie schön...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paperclip Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 00:26:58

Wie schön, dass es so eine Sammlung gibt!
Noch schöner wäre es, wenn sie weiter wachsen würde...

Mein Beitrag dazu:

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gesegt werden, kann man Schönes bauen.
(Goethe)


Tolles Forum!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anja_seiler Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 02:06:18 geändert: 28.01.2007 12:29:51

Alle Dinge sind miteinander verbunden.
Lehrt Eure Kinder, was wir unsere Kinder lehrten:
Was die Erde befällt, befällt auch die Söhne und Töchter der Erde.
Denn das wissen wir:
Die Erde gehört nicht den Menschen, der Mensch gehört zur Erde.
Aus den Worten des indianischen Häuptlings Seattle im Jahre 1855

Wonach du sehnlich ausgeschaut,
es wurde dir beschieden.
Du triumphierst und jubelst laut:
Jetzt hab' ich endlich Frieden!
Ach Freundchen, rede nicht so wild,
bezähme deine Zunge!
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt,
kriegt augenblicklich Junge.

Mahnung an ...
Geh' sorgsam mit dir um,
dich kann's nur einmal geben
und auch nur kurz -
man darf dich nicht verbrauchen
wie einen Rohstoff.
Du bist kein Produkt.
Entzieh' dich der Statistik -
du bist wichtig!
Bewahre dich,
weiche der Härte aus,
verweigere dich den Überflüssigkeiten.
Gib' deine Antwort selbst,
stell' selber deine Fragen,
gib' Acht auf dich,
dich gibt's nur einmal.

Wenn Menschen und Berge sich begegnen,
ereignen sich große Dinge,
die sich im Gedränge der Straßen
nicht verwirklichen lassen.
William Blake (1757 - 1827)

@bernstein
Habe die Gedichte entfernt, bei denen ich nicht sicher war, wie lange die Verfasser bereits tot sind. Hier zu recherchieren, ob es bereits 70 Jahre sind, war mir zu aufwändig.

Liebe Grüße

Anja


schööön - die vielen Sprücheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ittak Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 09:47:33

...und ich habe einige die mir gefallen herausgenommen.
Hier einige meiner Favoriten:


Das Glück ist ein Mosaikbild,
das aus lauter unscheinbaren kleinen
Freuden zusammegestzt ist.
(Daniel Spitzer)


Wirklich gute Freunde
sind Menschen, die uns genau kennen
und trotzdem zu uns halten.
(Marie v. Ebner-Eschenbach)


Sprich über die Sonne,
dann kannst du ihre Strahlen sehen.


Eine Blume braucht Sonne,
um Blume zu werden.
Ein Mensch braucht Liebe,
um Mensch zu werden.
(Phil Bosmans)



noch ein Kleines dazuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bailerina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 17:44:40

Ziemlich kurz, aber meiner Meinung nach seeeehr schön:
Always remember:
For the world you are someone,
but for someone you are the world.


noch was dazuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffchen2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 19:56:28

Das Glück
kann man nur multiplizieren,
indem man es teilt.

Wenn auch die Worte geschrieben sind:
"Nicht pflückt die Blumen,
sie sind lebend Wesen!"
Die Zeichen vermögen nichts wider den Wind,
denn der Wind kann nicht lesen.

Ein Mensch erhofft sich fromm und still,
dass er einst das kriegt, was er will.
Bis er dann doch dem Wahn erliegt,
und schließlich das will, was er kriegt.

Willst du glücklich sein im Leben
trage bei zu andern Glück,
denn die Freude, die wir geben
kehrt ins eigene Herz zurück.

Das Gute,
dieser Satz steht fest,
ist stets das Böse,
das man lässt.


Soooviel Poesie auf einem Fleck...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doro72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2007 21:37:41

(...und was macht ihr sonst so?)

Sind ja echte Perlen dabei.
Den Spruch, der mir am Besten gefällt,hat thomas schon wiedergegeben:

Kurt Tucholsky
"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."

Der steht im Englischwörterbuch von meinem Sohn mit Widmung von Mama...


Seit einigen Jahren ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2007 14:55:33

... sind Poesiealben an unserer Hauptschule überhaupt nicht mehr feststellbar. Eine Zeitlang gab es ja noch diese "Steckbriefbücher oder -hefte".
Aber nix mehr. Ist den Kiddies wohl alles zu bieder und umständlich.
The times they are a-changin´.


<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs