transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 28 Mitglieder online 04.12.2016 00:56:17
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Verstärkerplan - welche Belohnung haltet ihr für angemessen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
höhöneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2008 19:16:32 geändert: 27.01.2008 19:16:56

soll ja mitunter vorkommen, balule

unverzagte grüßt


Hab den Beitrag ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jobuk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2008 21:08:03

... grad erst gelesen.

Grundsätzlich sind "Schatzkisten", Hausaufgabengutscheine etc. natürlich ganz nett - für eine gewisse Zeit. Was den erzieherischen Wert angeht aber ... naja - sorry - fragwürdig.

Was aber sicher gut ankommt sind "Erlebnisse". Dazu muss man natürlich als Lehrer etwas mehr Zeit investieren - wohlmöglich sogar an einem Samstag.

Ich - übrigens einer von den bequemen und ach so doofen Regelschullehrern - unternehm mit meinen Hauptschülern als "Belohnung" auch mal etwas an einem Samstag. Die Kinder sind froh und von der Glotze weg, der Lehrer lernt die Schüler mal von einer anderen Seite kennen und der Unterricht ist entspannter.




Vorschlagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pinguin117 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.03.2009 13:35:01

Hallo!

Ich hab von meiner Freundin ein (meiner Meinung nach super) System bekommen, mit dem die Schüler motiviert werden können, sich an Klassenregeln zu halten/ Hausaufgaben zu machen...

Setze es in meiner Klasse 5 (Förderschule Lernen) ein und die Schüler fliegen total drauf! Hab es allerdings etwas abgewandelt.

Unter www.das-smiley-rennen.de findet ihr den Plan... und die Anleitung. Ich finde das Smileyrennen total ansprechend für die Schüler und vor allem praktisch!!!

Schöne Grüße!

Ach ja: Wie man belohnt: mit einer schönen Stunde, in der die Kinder, die ganz ins Ziel gekommen sind, die Spiele wählen dürfen und diejenigen, die noch im "Grünen Bereich" sind, mitmachen dürfen...

Urkunden gibt es auch noch (meine findens jedenfalls toll und fragen immer, wann sie eine bekommen...).







Zum Anklickenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.03.2009 14:51:31



welche Belohnung haltet ihr für angemessenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: smartman Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.10.2016 18:02:43 geändert: 16.10.2016 18:03:35

@Jobuk: "Was den erzieherischen Wert angeht aber ... naja - sorry - fragwürdig."

-> was bitte soll daran fragwürdig sein?? Jeder Soziologiestudent im Grundstudium kann dir bestätigen, dass positive Verstärkung nachhaltiger/effektiver wirkt als Sanktionen!

Wenn ich solche Kommentare lese verstärkt sich in mir der Wunsch, dass ALLE Lehramtsstudenten unbedingt ein, zwei Semster Soziologie verbindlich studieren sollten.

Die angeregten Ideen und Ansätze finde ich sehr gut, da sie mir auch bei meiner VKL-Klasse gerade helfen... Aber auch ich hätte gern noch weitere/praktikablere Vorschläge... im Moment scheint nur die "Schatzkiste" für mich bzw. meine Klasse brauchbar... aber ich so 100%ig überzeugt bin ich da auch noch nicht... hat niemand hier bessere Ideen?



alter Threadneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.10.2016 19:20:05

Der Thread ist ja schon ziemich alt,

das Thema trotzdem immer wieder aktuell.

Meinen Beitrag von 2009 würde ich heute anders schreiben.

Umstritten finde auch ich, ob man für "normales" Benehmen Belohnungen verteilen muss. Das kann auch dazu führen, dass die SuS ständig fragen, was sie bekommen, wenn sie etwas tun sollen, und nichts mehr tun, wenn sie nichts bekommen.

Statt einer Schatzkiste mit individuellen Schätzen kann man auch gemeinsam mit der Klasse eine Schatzkiste füllen und bei gewisser Anzahl etwas gemeinsam unternehmen.

Ein ähnlicher Ansatz ist, "Zeit" in Form von Minuten zu sammeln/ zu verdienen, die dann für bestimmte Aktivitäten genutzt werden darf.

Palim



<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs