transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 506 Mitglieder online 05.12.2016 21:43:24
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Eine schöne Zeit mit Schülern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Eine schöne Zeit mit Schülernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 15:16:57 geändert: 26.11.2007 15:17:34

hatte ich am vergangenen Wochenende. Ich war mit meiner Blechbläser-AG, die aus Schülern verschiedener Klassen besteht, in ein Schullandheim in den Harz gefahren. Wir probten zusammen für unsere kommenden Auftritte, wie wir das alljährlich tun.

Erst wieder zu Hause, nachdem ich stundenlang nur allein gesessen und die absolute Stille in mich aufgesogen hatte, wurde mir klar, wie überaus nett diese Gruppe von Schülern gewesen war. Ich fühlte mich reich beschenkt durch ihr soziales Miteinanderumgehen, ihren Probeneifer und ihre Energie.

Ich werde mich bei ihnen in der nächsten Probe revanchieren.

Dazu gedrängt, dies niederzuschreiben fühle ich mich, da ja doch meistens eher Probleme, wenn auch zu Recht, hier thematisiert werden


toll,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 15:32:07

freue mich für dich!! vielleicht sollten wir hier viel mehr solche positiven erlebnisse kundtun!

miro07


Genau!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 17:04:57 geändert: 26.11.2007 17:05:24

Ich finde auch, dass in den Foren hier die schönen, bereichernden Situationen, die wir als Lehrer doch (hoffentlich) auch erleben, etwas zu kurz kommen. Natürlich wendet man sich eher an die virtuellen Kollegen, wenn man ein Problem oder Fragen hat. Aber die Lichtblicke sind doch die Dinge, die uns den Spaß am Lehrer-Sein (wieder) geben.
Meine letzte 4. Klasse hat mir vor allem während unseres Europa-Projektes das Staunen in die Augen getrieben. Die Schüler waren mit solchem Feuereifer bei der Sache, haben Zusatzmaterial angeschleppt, Internet- und Lexikon-Seiten gewälzt und zum krönenden Abschluss ein Europa-Menü gezaubert ... da war ich einfach hin und weg! Dabei fand ich besonders bemerkenswert, dass selbst sehr schwache Schüler viel Energie und Zeit investierten und das Interesse am Thema auch bei ihnen jederzeit spürbar war. Ein Lehrertraum wurde war!
Liebe Grüße von mobber


Da schließe ich mich gerne an!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saminda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 17:13:23

Da meine Schüler auch sehr eifrig bei Werkstätten mitarbeiten und Bücher usw. anschleppen, lud ich sie ein, sich diesmal doch an der Vorbereitung zu beteiligen und sich selbst Aufgaben zum Themenbereich zu überlegen, diese aufzubereiten und mitzubringen.
Und ich staune, wie viele Kinder sich wie intensiv einbringen! Ich habe ca. 20 Aufgaben, die von den Schülern selbst erstellt sind und auch von den Schülern selbst betreut werden, angefangen von Suchseln über Lesetexte mit Fragen dazu, selbst gestaltete Quizze usw.

(in Ermangelung eines Applaus-Smileys)
Saminda


Tolle Idee, bernstein!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 17:49:40 geändert: 26.11.2007 17:50:27

Du hast nämlich vollkommen Recht: Wir Lehrer sind meistens nur am Motzen, aber es gibt tatsächlich auch viele schöne Momente mit den Lütten - und wenn sie noch so kurz sein mögen (die Momente, jezze).


danke für das Echo zu diesem Threadneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 18:07:50

die Idee ist ja nicht neu. Es gibt ja bereits Foren mit so Titeln wie "Wo bleibt das Positive?" oder "Nette Gesten von Schülern", aber mein Erlebnis hatte ja weder mit Schulreformen noch mit Gesten mir gegenüber zu tun, sondern mit dem ganz normalen Umgang miteinander, den wir uns doch eigentlich stets wünschen.


Möchte mich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 18:34:09 geändert: 26.11.2007 18:37:14

anschließen, die anderen Foren habe ich noch nicht gefunden (weil noch nicht gesucht, was die Motz- und Problemtheorie erhärtet). Also häng ich meinen Beitrag hier an.
Es gibt sie (zum Glück) noch fast täglich, diese kleinen Glücksmomente, die einen immer wieder hoch bringen und bei der Stange halten. Ich hatte meinen heute morgen, als ich zum Abschluss des Vormittags aus dem Buch "hinter verzauberten Fenstern" vorlas und die ganze kleine Monstermeute gebannt und mäuschenstill zu meinen Füßen saß (nachdem sie, wie immer montags recht zappelig und unruhig gewesen waren).


Super!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.11.2007 18:35:15 geändert: 26.11.2007 18:35:31

Meine Kleinen der 6. Gymn.-Klasse müssen leider morgen ihre Deutsch-Arbeit Grammatik wiederholen.
Wir alle verstehen nicht, was da los war...
Eins weiß ich jedoch genau: Morgen schreiben alle eine Eins!
Und deshalb habe ich eben für jedes Kind ein(en?) Muffin gebacken ...



@venezzianeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: karifu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2007 16:56:39

...hoffe, die Muffins haben gewirkt - auf jeden Fall ist es tolle Idee, den Schülern die Nachholarbeit derart zu versüßen! Wollte ich jetzt einfach mal loswerden


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2007 17:53:24 geändert: 27.11.2007 17:56:33

Die Kinder waren begeistert, das hat mich sehr gefreut.
So ist es ein Geben und Nehmen...
Wenn wir vernünftig miteinander umgehen, respektvoll und freundlich, dann wird es sich auch immer auf die Arbeit in der Schule auswirken.
Und warum soll ich sie nicht auch mal verwöhnen? Ich kriege ja auch viel von ihnen ... Zuneigung, Anerkennung, Respekt.
Wir genießen das!
Bin noch am Korrigieren. Es sieht besser aus als im ersten Durchgang. Abwarten!!!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs