transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 549 Mitglieder online 04.12.2016 13:16:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Veränderte Kindheit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Wir Heldenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 02:19:07

Unter diesem titel hat eine Freundin mir diesen text zugeschickt und ich fühlte mich auch so als Kind.Ist mir vergangen

Ich kann rooster nur beipflichten . Auch ich liebe meine kinder die sich nicht immer in der gefahrenfreien zone bewegen

Eigentlich müsste ich den text jeden morgen lesen und mir sagen : ja , traue deinen kindern zu , dass sie ihren weg im leben finden , auch du warst kein engel und nun stehst du doch recht ordentlich im leben



@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: toblerone Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 09:50:42

na ja, ganz so schlimm ist es hoffentlich noch nicht

toblerone
( in der der Text Erinnerungen an ihre eigene Feld-, Wald- und Wiesenkindheit wachruft)



auch heute noch...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 14:53:24

...schaffen sich die kinder und jugendlichen ihre eigenen (frei)räume.
ich sehe eher das problem, dass die anzahl der eltern, die sich für das tun ihres nachwuchses interessieren, die sie regelmäßig danach fragen, die mit ihren kindern wirklich reden - die also echt für ihre kinder da sind; dass die anzahl solcher eltern schwindet!
um als eltern einmal ein auge zuzudrücken muss ich erst die augen auf haben und hinschauen, anteil nehmen. ich darf das nicht deligieren...


... auch wenn das Delegierenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: idea Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 16:20:51

sooooo praktisch wäre ...


@sopaedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: inumi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 18:32:30

Recht hast du! Es gibt zunehmend mehr Eltern, die keine Ahnung haben, was ihre Sprößlinge so treiben. Was mich umgekehrt fragen lässt, weiß ich es immer?

@idea Ich bin nicht nur einmal in Brennesseln gelandet.
Mein Sohn würde glaube ich doch Brennesseln finden. Anders, ich hoffe er findet sie.


Erinnerungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2004 18:38:23

Kinder, wie die Zeit vergeht...
Die Kinder, die in diesem Jahr 2004 Abitur machen, wurden 1984 geboren. Die meisten davon kennen nur einen Papst. Für sie gibt es außerdem keinen Kanzler vor Kohl. Bei "The day after" denken die meisten an Kopfschmerzen, nicht an einen Film. Cola und Fanta gab es immer nur aus Plastikflaschen. Der Verschluss war immer aus Kunststoff und nie aus Metall. Cola in Glas-Flaschen? Und dann nur ein Liter? Welches Problem gab es mit dem Dosenabzieher? Konnte man ihn jemals wegwerfen oder in die Dose stecken? Sie haben nie einen Plattenspieler besessen. Twix hat nie Raider geheißen und war auch nie "der Pausensnack". Und was sollen Treets sein? Die Compact Disc wurde vor ihrer Geburt erfunden. Eine Kugel Eis hat für sie schon immer eine Mark (nunmehr 1 Euro) gekostet. Sie haben nie einen Fernseher mit nur drei Programmen gesehen ganz zu schweigen von einem Schwarz-Weiß-Fernseher, der nur von etwa 16.00 bis 22.00 Uhr lief. Sie hatten immer Kabel- oder Satelliten-Fersehen. Der Walkman wurde vor ihrer Geburt von Sony erfunden. Mit Roller-Skates verbinden die meisten Inline-Skates. Wetten dass... war immer mit Thomas Gottschalk. Und Das war spitze... sagt ihnen gar nichts! Sie haben keine Ahnung, dass Bonanza-Räder mal "in" waren. Die Cartwrights sind ebenso wie Rauchende Colts irgend eine Musikband. Pommes kommen Zuhause seit jeher aus dem Backofen. Sie kennen Günther Netzer und Franz Beckenbauer nur als Kommentatoren. Ilja Richter und Manfred Sexauer halten sie wohlmöglich für Politiker. Astrid Lindgren ist vermutlich die Mutter von Dolf Lundgren.
Sie haben beim Schwimmen noch nie über den Weißen Hai nachgedacht. Sie wissen nicht wer Mork war und warum er vom Ork kam. Ihnen ist egal, wer J.R. erschossen hat und haben keine Ahnung wer J.R. überhaupt ist. Daktari halten sie für einen Uhrenhersteller. Michael Jackson ist immer schon weiß. Sie haben einen Big Mac noch nie aus einer Styropor-Verpackung gegessen. Sie wissen nicht, dass Puma-Turnschuhe mal der letzte Schrei waren und das Top-Modell von Adidas nur 99 Mark gekostet hat. Sie haben noch nie einen Snickers in einer roten Verpackung gesehen. Dass man mit 5 Mark (2,50 Euro) und ein bisschen Glück einen Abend auf der Kirmes verbringen konnte, halten sie für eine Lüge.
Eine Monatskarte (Bus und Bahn) soll es mal für 10 DM gegeben haben? Nur, dass die Bahn damals schon Verspätung hatte, das glauben sie ohne zu zögern. Sie kennen Herrn Kaiser von der Hamburg-Mannheimer nur ohne Brille und Seitenscheitel. Sie wissen nicht, dass Frau Sommer nicht mit Dr. Sommer von der BRAVO verheiratet ist, sondern bei Jakobs-Kaffee arbeitet und an Festtagen immer ein Pfund Krönung mitbringt. Sie wissen nicht, dass Parkuhren früher auch 10-Pfennig-Stücke geschluckt haben. Von den Sprit-Preisen wollen wir erst gar nicht reden!

Meine Güte....
so alt sind wir doch noch gar nicht...
aber es hat sich bereits eine Menge verändert...


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs