transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 09.12.2016 02:54:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Englisch in der Grundschule während Ref?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Englisch in der Grundschule während Ref?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 21:27:46

Hallo,
ich bin seit kurzem im Referendariat. Jetzt verfallen alle meine Mitsdtreiter in Panik (man bekomme nur Arbeit, wenn man Englisch als Qualifikation habe). Die Ausbildung erscheint mir neben dem Ref. allerdings sehr umfangreich und aufwändig. Leidet dann nicht das Ref darunter? Was meint ihr dazu?


MACH ES!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2004 22:14:29

Ich hab's gemacht, während dem Ref!!
Und ich bin froh drum!!
Verbesserung der Einstellungschancen und außerdem isses einfacher als später..
Also los!!


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2004 08:14:04

aber man kann doch nicht immer alle Qualikfiktionen haben. sportförderunterrichtquali. hätte ich ja auch noch. suche wohl grad nach ausreden, weil mein bauch mir sagt, nein, der kopf was anderes....aber wenn doch dann die noten schlecht sind vom examen, weil man leider keine zeit mehr hatte ist englisch doch nicht gleich die eintrittskarte oder?
ist ja alles soooooooo schwierig


Kommtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2004 13:01:35

drauf an ob du dir das zeitlich zutraust...
Allerdings kann Zusatzqualifikation gerade in Englisch, das man ja immer braucht bestimmt nicht schaden.
Alex


Ich würde ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2004 15:09:09

... eine Zusatzquali nur dann machen, wenn du es irgendwie in deinen Zeitplan einbauen kannst. Es ist natürlich nie verkehrt, "Extras" vorweisen zu können, doch sollte das restliche Referendariat nicht darunter leiden. Die Gesamtnote ist schließlich auch nicht ganz unwichtig und man sollte sich meiner Meinung nach nicht verzetteln. Wenn du jedoch das Gefühl hast, dass der Umfang dieser Zusatzmaßnahme dich nicht "umbringt", würde ich es machen. Wie aufwändig und umfangreich wäre denn diese Englischsache?
Vlg, bika


Mach einfachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2004 15:45:13

was du für richtig hältst und lass dich nicht beeinflussen...
Alex


Unbedingt machen!!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aranka Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2004 18:16:17

Bei uns in BW ist Englisch in der Zwischenzeit ein echtes Muss... wer die Zusatzausbildung nicht gemacht hat, hat erheblich schlechtere Einstellungschancen; das hab ich bis jetzt von allen meinen "Vorgängern" gehört, die mit dem Ref schon fertig sind.
Wenn Du es Dir also sprachlich zutraust, dann würde ich die Ausbildung auf alle Fälle machen.


@alexandraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2004 22:05:51

wenn er wüsste was er für richtig hält,
und sich nicht beeinflussen lassen wollen würde,
wofür macht er dann ein Forum auf?


Info über Englisch in NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: drhaseassi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.02.2004 08:00:53

Bika hatte gefragt, wie lange das dauert. das ist ja das probletm:) man braucht hier zwei scheine, den Didaktik schein und die C1 Qualifikation. diese dauer t hier von jetzt märz bis nächstes !!!!! jahr juni also, mal rechnen so 16 Monate?. Ja und jeweils drei stunden pro woche. dann die Didaktik ist mit einem halben jahr mit 4 stud. die woche dabei. das fällt dann leider auch so in die hausarbeitszeit, wo ich einfach das problem habe, weil ich ja jetzt noch nicht sagen kann, wie es dann aussieht und ich glaube nicht, dass diese hausarbeit angehnehmer wird als die im examen oder macht das vielleicht doch spass? und bdu mach ich bis jetzt ja auch noch nicht, deshalb frag ich ja die alten hasen, weil es für so einen neuling total schwer ist, diese situation dann in einem halben jahr einzuschätzen.
danke schon mal für die vielen beteiligungen.


hmmmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pedoro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2004 14:45:14

Die "Englischquali" so mal eben neben dem Ref mit abzuhandeln, dazu würde ich dir nicht raten.
Das würde auch dem Fach Englisch nicht gerecht werden.
An anderer Stelle hier im Forum gibt es einen thread über die beklagenswerte Lesefähigkeit von Lehrern haben; ich fürchte, dass das auch bald - und wohl auch zurecht - auf die Englischfähigkeiten von GS-Lehrern ausgeweitet werden kann.

Ich habe die Fortbildung auch gemacht, nach dem Referendariat. Sie ging über 2 Jahre (Sprachquali) bzw. 1/2 Jahr (Didaktik). Viel zu wenig wie ich finde...

Und wenn es um NRW geht; ich will dich ja nicht enttäuschen, aber mittlerweile haben so viele Leute (die auch bereits im Schuldienst sind) die Englischquali, dass das deine Einstellungschancen nicht wirklich erhöht.

Konzentriere dich lieber auf das Ref, denn gute Staatsexamensnoten erhöhen dagegen sehr wohl deine Einstellungschancen.

Gruß

Pedoro


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs