transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 57 Mitglieder online 02.12.2016 23:35:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Also ganz ehrlich:"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pieniporo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 09:11:08 geändert: 30.12.2007 09:11:47

@miro:Aber wie soll man helfen, wenn man doch überhaupt nicht weiß, wo diese Anfeindungen/ Aggressionen etc. ihren Ursprung haben?


Ich finde es auch höchst seltsam, dass sich einige erwachsene Menschen hier (in den Foren) präsentieren, als sei man virtuellen Boxring, wo es nur einen Sieger geben kann, nämlich den, der am meisten unter die Gürtellinie haut. Meiner Meinung nach sollte man sich gegenseitig ein bisschen mehr Respekt und Achtung entgegen bringen und sich nicht Hinter der Anonymität seines Nicks verstecken, wir sind alle Menschen mit Stärken und Schwächen.
Nichts gegen Unterschiedliche Meinungen und Positionen, aber ein etwas mehr sachlichkeit wäre schon angemessen. Es grüßt herzlich pieniporo


Tjaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 11:32:03

Wie schon gesagt, ...

Einen guten Rutsch allerseits.


Achtung und Respektneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 11:38:59 geändert: 30.12.2007 11:39:48

Und zwar in allen Kommunikationsformen: Foren, pns, Chats....
LG: ysnp

P.S.: Als Lehrer müssten wir hierfür besonders sensibiliert sein.


@95ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 11:55:37

lieber 95i,
ich fühl mich auch angesprochen
und erwidere deine guten wünsche fürs neue jahr.
danke.
auch in deinem eröffnungsstatement war ich womöglich gemeint: ... es liegt zum anderen auch daran, dass viele Teilnehmer Positionen vertreten, die ich so nicht nachvollziehen kann.
das ist etwas woran ich noch arbeite.
deine positionen kann ich mir erklären. inzwischen weiß ich allerhand über deine lebens- und arbeitsbedingungen.
mir ging es immer darum, aus festgefahrenen situationen auswege zu finden.
mit "festgefahren" meine ich unangenehme, komplizierte, belastende situationen, bei denen übliche verfahrensweisen oder umgangsweisen nicht wirklich hilfreich sind.
vielleicht gelingt es dir im kommenden jahr aus üblichen denkweisen auszubrechen und plötzlich zu erleben wie du dich befreit fühlen kannst.
das wünsch ich dir.


vielleicht fühlen Lehrerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 12:33:49

sich wirklich schneller angegriffen?
Ich denke, es ist wichtig zu tolerieren, dass es eben für jedes Problem verschiedene Sichtweisen gibt. Natürlich gibt es manchmal sichtweisen, die für mich persönlich schwer nachvollziehbar sind, aber deswegen sind sie doch nicht schlechter als meine! Verfallen wir zu häufig in ein schwarz- weiß Denken, in eine Einteilung in Gut und Böse, falsch oder richtig? Ob etwas in einer bestimmten situation falsch oder richtig ist (oder zu sein scheint), kann doch nur derjenige wissen, der die Entscheidung trifft.
In meiner Ausbildung habe ich mich sehr viel mit Dreikurs und Gordon bechäftigt und ich tue es gerade wieder. Ich - Botschaften können Situationen klären!
In diesem Sinne wünsche ich allen 4t ein gesegnetes Neues Jahr 2008!


Dieses Sich-unbehaglich-Fühlenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 13:14:25

hat meiner Meinung nach verschiedene Ursachen:

Zum einen ist es einfach menschlich verständlich, dass man sich eher Zustimmung als Ablehnung erhofft. So sehr man auch selber überzeugt ist, dass man eine "sachliche Auseinandersetzung" möchte.

Dazu kommt, dass es wirklich hier im schriftlichen Zusammenhang schwerer ist, zu erkennen, wie etwas gemeint ist.
Und das Dumme dabei, man merkt - anders wie im "realen Leben" - auch oft nicht, welche Wirkung die Worte haben.

Nur ein Beispiel: Eine etwas "missglückte" Erklärung zu einem Material hier, veranlasste mich zu einem spontanen, witzig gemeinten Kommentar (glücklicherweise hab ich ihn nicht zum Material gestellt, sondern in die PN). Meine Zeilen wurden aber nicht als witzig, sondern als ernste Kritik verstanden. Zum Glück bekam ich eine Antwort, aus der das ganz klar hervorging und so konnte ich es erklären. - Und wir konnten nun beide darüber lachen und alles war wieder gut.

Aber wie oft wird vermutlich eine Reaktion eben auch hier ganz anders gelesen als sie gemeint ist. Man ärgert sich - aber nichts wird geklärt: Vom "Verärgerer" nicht - er ahnt ja nichts davon. Vom "Geärgerten" nicht - er will ja mit dem/der nicht mehr reden und sich, wie er vermutet, nochmal ärgern lassen.

Und dazu kommt dann noch ein Drittes: Auf manche Leute reagiert man einfach allergischer als auf andere.
Mir ging es so mit einem Teilnehmer hier, der gerade meine allerersten Beiträge regelrecht "runtergebürstet" hat (so zumindest hab ich es empfunden).
Einiges konnten wir in PNs klären, bei anderen Sachen bin ich inzwischen gelassener und denke einfach: "Typisch xy!!" *g*

Langer Rede kurzer Sinn:
Vielleicht sollte man öfter mal der Vermutung nachgehen, dass der andere es nicht bös meint, sondern dass schlicht und einfach ein Missverständnis vorliegt und nachfragen oder seinem Gefühl Ausdruck geben.

Heide


@Silberfleckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: emiliach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 14:05:43 geändert: 30.12.2007 14:06:30

Das mit den Ich-Botschaften ist wirklich eine wichtige und oftmals sehr maßgebliche Sache.

Das Problem ist nur, dass manche Leute "Ich-Botschaften" gar nicht erkennen, sondern diese gern überlesen und dann interpretieren, dass etwas "allgemein gültig" gesagt wurde, was oftmals eben nicht der Fall ist.

Und wenn ich dann erstmal langatmig darauf hinweisen muss, dass es sich nur um MEINE Meinung handelt, etc. - dann vergeht zumindest mir oft die Lust am Schreiben hier.


Zum Umgang mit Konflikten ;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 14:35:22 geändert: 30.12.2007 22:47:22

Manche Thesen dort sind übertragbar, finde ich.
http://www.4teachers.de/url/2253
http://www.4teachers.de/url/2254

LG: ysnp


und sonst ....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wishfulthinking Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 22:19:49

habt Ihr keine Probleme??


@ wishfulthinkingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.12.2007 23:13:53

jede reise beginnt mit dem ersten schritt

und

der weltfrieden beginnt bei dir!
nicht in der weltpolitik
bei so kleinen foren wie hier etwa, in denen es so leicht ist, die empfindungen anderer lächerlich zu machen.

so, jetzt kannst du auch über mich herziehen!
mein rücken ist breit genug

mfg

dafyline


<<    < Seite: 5 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs