transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 05.12.2016 01:50:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mikroskop: Einstellen der Blende"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mikroskop: Einstellen der Blendeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: renret Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2008 14:28:28

Hallo, liebe 4teachers,
wer kann mir helfen und die weiter unten stehenden Fragen (*) zur Einstellung der Blende beantworten? Es geht um das Mikropräparat "Menschliches Haar". Hier der Aufgabentext:
"Betrachte das Präparat zunächst bei der kleinsten Vergrößerung. ... Öffne und schließe die Blende. *Wie verändert sich das mikroskopische Bild? ... Stelle die Blende nun so ein, dass das mikroskopische Bild am besten zu erkennen ist. Stelle dann die größte Vergrößerung ein. *Wohin musst du das Haar schieben, damit du es bei der stärkeren Vergrößerung sofort wiederfindest?
Danke und liebe Grüße
renret


blendeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.01.2008 15:39:09

Durch das Öffnen und Schliessen der Blende verändert sich die Helligkeit des Objekts: heller bei geöffneter Blende, dunkler bei geringer Öffnung. Damit man bei der nächsten Vergrößerung das Haar sehen kann, muss es vorher in der Mitte des Objektträgers liegen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs