transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 21 Mitglieder online 04.12.2016 01:10:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "USB-Stick"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
@regioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 16:53:13 geändert: 07.02.2008 16:54:18

Ein kleiner Tipp für dich, wo du dich ja offensichtlich mit dem Falten so gängiger Wäschestücke wie Handy und USB-Stick nicht so auskennst : Bei Tchibo gibts eine Falthilfe zum Zusammenklappen - und im Moment ist Schlussverkauf!!
Also, regio und die anderen haushaltsunbegabten Männer: kaufen!!
Viel Erfolg wünscht angel


Wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:13:54

ich auch noch gerne in die Waschmaschine stecken würde, wäre meine Tastatur. Die Tasten alle einzeln zu säubern, finde ich immer so aufwändig. Gibts da vielleicht auch Erfahrungsberichte?


Vom Trockner ist auch abzuratenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:15:24

denn oft laufen Dinge dort ein, und die eh schon kleinen USB-Sticks könnten danach vielleicht nur noch wenig Speicherkapazität haben, wäre ja auch blöd!


@ flabber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:17:26 geändert: 07.02.2008 18:19:48

Klar doch...
Steck sie in ein Wäschenetz, dann gehen die einzelnen Buchstaben nicht im Nirvana der Maschine verloren. Schleudergang nicht vergessen
Wenn die Buchstaben dann einzeln im Netz rumkullern, hat die Aktion anschließend den Vorteil, dass du die Tastatur endlich mal alphabetisch sortiert wieder einsetzen kannst. Dann ist endlich Schluss mit dem albernen Durcheinander

Und so ne Tastatur ist auch groß genug, um sie mit dem Tchibo-Brett auf eine dir angenehme Größe zu falten


Wer garantiert mir eigentlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:21:33

dass mein technisches Equipment in der Waschmaschine nicht da verschwindet, wohin sich immer die Einzelsocken davonmachen (und wohlgemerkt, nie ein Paar, immer nur einer!)


Ach, janne,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flabbergasted Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:24:29

sind wir doch mal ehrlich: Das ist doch eine geniale Möglichkeit, alternden technische Geräte durch hochmoderne zu ersetzen, wenn Männe mal wieder kein Geld locker machen will


Ja, flabberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:36:49

weißt du, da hab ich ein Problem: Ich hänge immer so an meinem veralteten Kram
Mein zweites Händi hab ich mir erst zugelegt, als ich gefragt wurde, ob mein damaliges Teil selbstgeschnitzt wäre
Ich muss immer so ein wenig hingeprügelt werden zur modernen Technik. Deshalb wäre mir an der Unversehrtheit nach dem Waschen schon sehr gelegen .
Das mit dem Ordnen der Tasten finde ich eine prima Idee, aber wie siehts übrigens mit Pilling aus?? So flauschige Knötchen zwischen den Buchstaben, muss man dann härter anschlagen?


Die Pillingknötchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:40:08 geändert: 07.02.2008 18:40:40

würde ich einzeln rauspulen und dann benutzen, um dem alternden Handy nen warmen Pulli draufzukleben - dann frierts nich so


Weiß nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:45:53

nachher denkt meine Älteste, ich will ihr nacheifern, die hat ihr Händi nämlich in einem Babysöckchen stecken (wahrscheinlich wegen dem Frieren). Und man sollte ja tunlichst vermeiden, trendy wirken zu wollen, das endet nur mit dem Spruch: Ach, du bist ja peinlich...


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.02.2008 18:51:36

Outfit eines Handys läßt sich mit der Serviettentechnik bestes individuell
gestalten. Klarlack drüber (Display vorher abkleben) und es übersteht jeden Waschgang .


<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs