transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 305 Mitglieder online 08.12.2016 11:06:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Freigabeerklärung: Wann bekomme ich bescheid?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Freigabeerklärung: Wann bekomme ich bescheid?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hannerl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 18:45:15

Ich habe beim Ministerium einen Freigabeantrag gestellt. Habt ihr Erfahrungen, wie lange es in etwa dauert, bis ich weiß, ob er durchgegangen ist oder nicht? Ich warte nämlich schon ganz ungeduldig, immer in der Hoffnung, dass es klappt.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 19:46:28

was ist blos ein freigabeantrag


Freigabeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: astridche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 22:06:05

Hallo!
Habe auch eine Freigabe bei meinem Bundesland beantragt (BW). Zusage kam heute. Das ist aber wohl extrem früh. Das Schulamt hatte Ende März-April vorausgesagt. Hoffe ich konnte helfen.
Lg


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hannerl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 22:25:54 geändert: 09.02.2008 22:26:41

@ astridche: Ich hoffe, dein Antrag wurde genehmigt?! Oh, habe eben gelesen, dass die ZUSAGE kam!
Ich habe ihn in Bayern gestellt und mag nach BaWü. Vorallem geht der Bewerbungszeitraum nächste Woche los und es heißt, man kann die Freigabeerklärung nachreichen bis Mai. Aber wenn ich mich auf die "ländlichen" Stellen bewerbe, weiß ich ja schon im April, ob ich eine Stelle bekommen habe oder nicht. Naja, im Zweifelsfall muss ich mich dann halt hier entlassen, und dann ist es mir eigentlich wurscht, ob der Antrag genehmigt wird oder nicht
An Frau Schnabel: Ein Freigabeantrag, bzw. eine Freigabeerklärung braucht man, wenn man das Bundesland wechseln mag. Das alte BuLa muss einen "freigeben", um die Unterrichtsversorgung zu gewährleisten


Wechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: astridche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2008 23:05:16

Hallo hannerl,
na dann drück ich fest die Daumen. Ich bin leider noch nicht richtig am Anstoßen.
Muss leider meine 3. Klasse "zurücklassen" (die sind dann in der 4. und ich habe ein tierisch schlechtes Gewissen... ! Kann ich leider nicht abstellen.
Welche Klasse hast Du?
Lg


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hannerl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2008 10:13:56

Momentan bin ich Klassenlehrerin einer 6. Klasse. Dies wird auch die einzige Klasse sein, der ich ein kleines bisserl nachtrauern werde. Ansonsten unterrichte ich nur in 8 und 9.
Ich denke allerdings, dass mein Antrag nicht genehmigt wird, da ich noch z.A. bin. Aber egal. Dann muss ich so gehen.


Wechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: astridche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2008 17:12:45 geändert: 23.02.2008 20:46:47

Na ja, 6. ist wenigstens ein glatterer Schnitt!
Was meinst Du denn mit so gehen? Wenn Du nur angestellt bist kannst Du Dich doch sowieso einfach bewerben! Das habe ich auch gemacht.
Aber sicher meinst Du was anderes, oder?

Lg


Stimmt!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schmiezi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2008 17:54:40

Als Angestellte kannst du dich frei bewerben, mache ich auch so Richtung NRW. Ich gebe im Sommer eine 4. Klasse ab, da gehe ich mit ruhigem Gewissen. Wenn ich denn gehe. Was ich doch stark hoffe!

Viel Erfolg

Schmiezi


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hannerl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2008 19:09:48

Ich bin nicht angestellt, ich bin in einem Beamtenverhältnis. Aber auch da kann man gehen... Und das sogar ohne Konsequenzen, was eine neue Verbeamtung angeht. Wäre ich allerdings angestellt, hätte ich mir wohl schon nach den Herbstferien was anderes gesucht Ich werde euch berichten...


Wechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: astridche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2008 13:42:08

O.K. das hört sich ja etwas nach Stress an...
Was meinst Du mit weggehen ohne Konsequenzen?


 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs