transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 10.12.2016 06:28:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Material abgelehnt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 6 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
@ mobberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 10:19:25

Zu den Bildern wünsche ich mir noch folgende Kategorien:

Farbfotografie
Computergrafik, Farbe
Computergrafik, schwarz-weiß

Wenn ich ein Bild für ein Arbeitsblatt suche, dann sind es schwarz-weiße Bilder bzw. Bilder in Graustufen, die als Grafiken eingestellt worden sind.

Benötige ich ein Bild für den Beamer, damit es den Schülern zeigen kann, suche ich nach Farbfotos.

Diese Unterscheidung würde mir helfen.


@bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 11:51:34

Ja, das kann man natürlich unterscheiden. Leichter wäre es aber, wenn die Bilder (außer cliparts) in Farbe eingestellt würden, denn jeder kann ja auch ein Farbbild in Graustufen ausdrucken und dann für AB verwenden. Für mich ist die Qualität eines Bildes entscheidender. Gerade, wenn ich es "in groß" verwenden will, macht sich fehlende Schärfe oder Überbetonung einer Farbe deutlich bemerkbar!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 12:45:40

@miro ich wundere mich, -zugegeben: etwas amüsiert- wie lange man über dieses thema diskutieren kann.

erlebt nicht jeder von uns jeden tag, dass leistungen bewertet und damit angenommen oder (mehr oder weniger) abgelehnt werden.
natürlich, aber es ist doch gut, dass man sich über die Kriterien jetzt unterhält und ist das nicht im schulischen Leben auch so, dass jemand fragen kommt warum seine Leistung in einem bestimmten Grad bewertet wird?
Außerdem finde ich die verschiedenen sachlichen Aussagen dazu auch sehr interessant und auch gut, dass die Reds die Mglkt. haben ihre Arbeitsweise publik zu machen.

- das bezieht sich natürlich nur auf die letzteren eben sachlichen Beiträge - nicht auf verletztes Egogeschreibsel! Doch auch ich habe anfangs einmal so reagiert - und da hilft das Äußern seines Unmuts - wofür das Meckerforum auch da ist - auf Verständnisebene doch ordentlich weiter.

@dafy: Dein Bingoblanko war doch ok - es war ja auch das erste hier (rate ich mal so vor mich hin), aber noch 57 weitere braucht hier echt keiner.

Bevor ich Material hochlade gebe ich den Überbegriff in die Materialsuche ein und dann sehe ich, ob es davon schon drei Varianten gibt oder nicht.

Auch mein Material wurde schon abgelehnt und ich habe es entweder verbessert wieder hochgeladen oder eingesehen, dass man eben nicht zwei fast identische Fotos braucht.

Aber eines ist klar - je genauer ich beschreibe - und dafür ist ja das große Feld im Upload gedacht "Hinweis für den Redakteur/in" umso leichter wird es für alle die damit zu tun haben. Aber auch die Materialbeschreibung selbst müsste genau sein, dann ersparen sich viele das unnötige herunterladen, denn sie können schon vorher besser einschätzen ob es ihren Anforderungen entspricht. Ja und da muss man dann eben auch Dinge hineinschreiben die man selbst als selbstverständlich nimmt und gar nicht mehr erwähnen würde.

...aber das steht ja eh alles im Upload und ich verstehe den Frust der Reds mittlerweile sehr gut - irgendwie ist es ein Kampf gegen Windmühlen und die virtuelle Erziehungsarbeit läuft eben viel zu oft in eine Richtung.
lg ines


@mobber: Bilder in groß verwendenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binzo4 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 13:27:15 geändert: 17.02.2008 13:29:08

Hallo mobber,
wenn du ein Bild in groß verwenden willst,
kannst du dich des Tools S-Pline bedienen,
welches dir mit relativ guten Ergebnissen eine auf deine Anforderungen passende Neuberechnung des Bildes liefert.

Fehlende Schärfe wird mittlerweile auch als Aussortierungskriterium angewendet, ebenso Farbstiche. Viele Farbstiche lassen sich vom hochladenden User relativ einfach mit einer Bildbearbeitung korrigieren. Eine Nachbearbeitung durch uns Reds ist jedoch für uns zeitlich nicht machbar, da die Bilderdatenbank nur einen kleinen Ausschnitt der Redarbeit ausmacht.

Was nebenbei die Kategorisierung der Bilderarten angeht, so gibt es sicher immer für einzelne User bessere Kategorien, allerdings eignen sich die eingeführten Kategorien aus unserer Sicht gut.

Gruß
binzo4


@ inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 14:24:57

ich stimme Dir völlig zu was die Materialbeschreibung angeht. Das ist wirklich wichtig, damit eben nicht 17 Materialien hochladen muss bevor man das passende findet.

In diesem Zusammenhang sei auch nochmal an die Angabe der Klassenstufe erinnert!!!



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 17:54:46

@yajo: angabe der klassenstufe ist schwierig bei unterschiedlichen lehrplänen in unterschiedlcihen ländern und sogar staaten
@mobber: die suche nach den unterschiedlichen bildtypen wird kommen, versprochen

und was die beschreibungen betrifft: da muss ich an alle apellieren, ich möchte als red nicht auch noch ausführlcihere beschreibungen einfordern müssen (es reicht, wenns heut schon wieder süße snoopys auf den mathearbeitsblättern waren, die ich zurückschicken musste.........)


@ feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 20:22:11

Du hast Recht mit der Klassenstufe, das hatte ich nicht bedacht, vielleicht könnte man die Stufe (Sek I/II) berücksichtigen?



@yajoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 20:26:58 geändert: 17.02.2008 20:27:20

jederzeit, yajo, wenn ihr sie in den begleittext schreibt
(weil: wenn sie nicht reingeschrieben wird, dann müssten wir bei 90% der materialien eine pn an den user schreiben, in welcher stufe es eingesetzt wurde, dann auf die antwort warten -- bis zu 6 wochen , manche gehen nicht früher online, dann die klassenstufe SELBER in den begleittext einsetzen und dann freischalten)

wär ja alles gaaaaaaaaaaaanz einfach




...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: yajo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 21:01:06


ja, wenn alles so einfach wär....

Schön auf jeden Fall, dass Ihr Euch die Arbeit noch macht!!



@yajoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2008 23:00:10

Man gönnt sich sonst nix.


Deinen Hinweis die Klassenstufe in der Beschreibung anzugeben, find ich wichtig.

Wenn ich schreibe in welcher Schulart und Klassenstufe ich das Material eingesetzt habe, hilft das anderen sicher weiter.

Manche Themen kommen ja in den verschiedensten Jahrgangsstufen wieder. Und da sind Hinweise, wie: "In Klasse 2" oder "Klasse 5" eingesetzt wichtig, um den Schwierigkeitsgrad etwas einzugrenzen und überflüssige Downloads zu verhindern.


<<    < Seite: 6 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs