transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 11.12.2016 01:44:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schwerpunktwechsel"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Schwerpunktwechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jkloiuj Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2008 13:26:18

Kann ich eigentlich nach dem 1.Staatsexamen noch meinen Stufenschwerpunkt wechseln??
Studiere im Moment Grundschule möchte aber noch auf Hauptschule wechseln...vor dem Staatsexamen wäre es aber absolut unpraktisch..


Kommt sicher drauf an...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edna1969 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2008 15:48:55

...welches Bundesland. Ich konnte im Ref. noch ganz einfach meinen Stufenschwerpunkt ändern (Formblatt am Seminar). Komme aus Ba.-Wü.

Gruß, Edna


wobeineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jonas84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.03.2008 14:48:44

ich mich frage, was der Schwerpunkt denn für konkrete Auswirkungen hat?


antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jkloiuj Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2008 18:06:39

komm aus baden-württemberg
wie hat denn des mit dem wechsel funktioniert???
der wechsel hat halt den vorteil dass man als hs lehrer zum einen bessere einstellungsmöglichkeiten hat und zum anderen die möglichkeit schulleiter zu werden...
man soll sich ja alles offen halten


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schmiezi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2008 18:24:21

Wie, was hat euer Schwerpunkt denn mit einer etwaigen Schulleiterkarriere zu tun?



Wechselneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edna1969 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2008 21:22:58

> wie hat denn des mit dem Wechsel funktioniert???
Na, wie ich bereits geschrieben habe, einfach durch einen Antrag am Seminar. Habe von Schwerpunkt GS (Fächer D, Hus, AU) auf HS (Fächer G/GK, D) gewechselt. War kein Problem! Vielleicht erkundigst du dich einfach direkt an einem Seminar? Die wissen sicher Bescheid!

Viel Glück,
edna


Also das mit den Einstellungschancenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jonas84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.03.2008 11:38:45

würde mich doch noch genauer interessieren. Ich studiere derzeit in BaWü mit Schwerpunkt Grundschule (Deutsch, ev.Reli, Englisch).
Wenn ich dann fertig bin, kann ich doch sowohl in die Grund- als auch in die Hauptschule kommen, oder sehe ich das falsch?
Wenn ich auf Schwerpunkt Hauptschule wechsle, dann hab ich zwar bessere Einstellungschancen, aber die Chance irgendwann mal in die Grundschule zu kommen geht dann gegen Null, oder?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jonas84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.07.2008 20:34:37

Hochschieb


@jonasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saddie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.07.2008 09:47:47

ganz genau. du kannst sowohl in die Gs als auch in die Hs aber die einstellungschancen sind für HS wesentlich höher. mit Schulleiterstellen hat das garnichts zu tun, das können auch gs_lehrkräfte machen.

der schwerpunktwechsel legt dann im ref andere schwerpunkte also man muss dann nicht in der gs ne lehrprobe machen, während du in beiden bereichen je 1 lehrprobe machen musst.

ich denke man sollte sich aber wirklich im klaren sein was man möchte, wenn man in eine hs möchte, ist ein schwerpunktwechsel sehr!!! ratsam, weil bei den schulscharfen bewerbungen n bewerber mit hs schwerpunkt sehr oft bevorzugt wurden (siehe ausschreibungen ) und das war ja auch legitim.
wenn man sich die chance auf gs offen halten will, und so habe ich dich verstanden, dann würde ich nicht wechseln, da beim momentanen überhang an Gs-lehrer sicher keine hs kräfte an die gs kommen.
hoffe das hilft dir jetzt weiter


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jonas84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.11.2008 11:01:44

Das war meine Frage. Wenn ich jetzt meinen Schwerpunkt wechsel zu HS dann hab ich zwar an der Hauptschule bessere Einstellungschancen, dafür aber an der GS quasi keine.
Da ich lieber in die GS als in die HS gehen würde, wäre es somit sinnvoll den Schwerpunkt so zu lassen.

Zum Thema Ref.: muss ich da wenn ich GS als Schwerpunkt hab, trotzdem auch eine Lehrprobe in der HS machen? Und bedeutet das im Umkehrschluss auch, dass ich dann einen Teil des Ref. an einer HS machen muss und den anderen an einer GS?


Also danke nochmal und sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet hab


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs