transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 227 Mitglieder online 03.12.2016 17:08:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die Brücke am Tay (Fontane)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Die Brücke am Tay (Fontane)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rosabonobo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.03.2004 15:51:59

Hallo,
ich muss eine Stunde über diese Ballade halten. Habt Ihr vielleicht irgendwelche Ideen? Ich freue mich sehr über alle Beiträge! Danke


Vorschläge für Fontanes "Brück am Tay"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silurus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.03.2004 20:01:24

Hallo!
Zuerst einmal hab ich da grad einen recht brauchbaren Link gefunden:
http://homepages.compuserve.de/BillBergelt/taybruck.htm
Da ist einiges zu finden. Ich habe diese Ballade einmal in einer Vorführstunde gemacht. - Ich habe den Kindern zuerst einen Zeitungsbericht gegeben, wo von dem Zugsunglück die Rede ist. Dann habe ich ihnen vorgespielt, wie Fontane vielleicht an diesem grauen feuchten Morgen eine Zeitung gekauft hat und die Überschrift "Furchtbares Zugsunglück" gelesen hat. Danach habe ich ihnen seine Version der Geschichte möglichst spannungsgeladen vorgelesen. Wir sind die Ballade gemeinsam durchgegangen und ich habe die Rollen verteilt. Besonders die drei Hexen müssen sich sehr gut in ihre Rollen hineinversetzen! Am Ende der Stunde lasen wir noch einmal die gesamte Ballade mit den verteilten und eingeübten Rollen. - Den Kindern hats glaub ich gut gefallen. Man könnte, wenn man genug Zeit hat, die Ballade am Ende einmal aufnehmen...

Vielleicht hilft dir das ein bisschen ...
Liebe Grüße
silurus

(Ich glaub wir haben auch noch passende Hintergrundgeräusche gemacht.)


Linksneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2004 10:06:20

www.zum.de (Zentralstelle für UnterrichtsMaterial)

www.teachsam.de

www.lehrerfreund.de




vielen dank für eure Hilfe!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rosabonobo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2004 19:57:39

vielen dank, ich habe mich sehr über die Tipps gefreut. Ich glaube, ich kann damit etwas anfangen!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs