transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 643 Mitglieder online 07.12.2016 17:33:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Examen (mündlich) Thema: Projektunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Examen (mündlich) Thema: Projektunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sun-shiny Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.04.2008 14:20:08

Hallo an alle!

Ich studiere Lehramt mit dem Schwerpunkt Grundschule und habe in einigen Wochen meine mündliche Examensprüfung in dem Fach "Gesellschaftswissenschaften" (Sachunterricht).
Dazu muss ich einen 10 minütigen Vortrag samt Power-Point-Präsentation vorbereiten.
Meine Prüfung bezieht sich auf das Thema Projektunterricht und hier eben auf die Frage, inwieweit sich die verschiedenen Konzepte des Projektunterrichts für den Sachunterricht eignen.
Es gibt ja zahlreiche Konzepte zu dem Thema. Die wichtigsten (und aktuellsten) sind wohl von Frey, Gudjons und Hänsel.(wobei ich wahrscheinlich auch noch ein paar andere mit einbeziehen werden..)
Jetzt ist es so, dass man im Sachuntericht (und allgemein in der Grundschule) meist eh nicht ein komplettes dieser Konzepte durchführen kann und häufig nur Elemente entnimmt.
Weiß vielleicht trotzdem jemand, welches der gängigen Konzepte jedoch besonders gut für eine Umsetzung im Sachunterricht geeignet ist?

Wäre lieb, wenn mir jemand weiterhelfen könnte !

Liebe Grüße
sun-shiny


grundsätzlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saddie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.04.2008 15:24:40

denke ich wird in den wenigstens schulen eine der genannten konzeptionen in reinform verwendet. das beginnt meist schon damit, dass die projektinitiative in der regel vom lehrer ausgeht.
bei einem 10minuten-vortrag wirst du wohl nciht mehr als diese 3 darstellen können, da du sicher einige beispiele ein bauen möchtest. so wie ich es bei mir und einigen kollegen erlebe, werden doch einige elemente von frey (z.b. Metaphase) eingesetzt.
hm, ich wünsche dir viel erfolg für deine prüfung


Dankeschön :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sun-shiny Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2008 09:45:50

Hallo Saddie24!

Vielen Dank für deine Antwort!! Mmh, ich glaube auch, dass eine Reinform eines Konzepts kaum verwirklicht wird. Danke für deine Tipps und den Hinweis, dass oft schon die Projektinitiative vom Lehrer ausgeht. Wahrscheinlich hat dies auch zeitliche und organisatorische Gründe.

Naja, ich werde mal schauen, wie ich das für meine Prüfung hinbekomme !

LG
sun-shiny


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs