transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 191 Mitglieder online 10.12.2016 18:11:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""Sage" als KA ..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

"Sage" als KA ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2008 15:19:05

Hat jemand von euch schon einmal eine Klassenarbeit zum Thema "Sage" (6. Klasse) geschrieben? Wir hatten eigentlich vor, eine Inhaltsangabe oder eine Nacherzählung schreiben zu lassen, aber nun werde ich von Tag zu Tag unsicherer, ob das eine so gute Idee ist ... Vielleicht könnt ihr mir mich ja davon überzeugen, dass die Idee okay oder tatsächlich völlig abwegig ist. ...oder habt eine ganz andere tolle KA-Idee zum Thema "Sagen"?


Ich lasse gerneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tinka-etoile Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2008 17:22:31

zu klassischen Sagen (Odyssee eignet sich sehr gut, evt. Siegfriedsage) eine Nacherzählung aus veränderter Perspektive schreiben: Dann erzähl Odysseus von der Nacht im Bauch des Trojanischen Pferdes oder Siegfried von seinem Kampf mit dem Drachen.... Geht aber nicht gut bei Lokalsagen...
tinka-etoile


In diese Richtung ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2008 17:31:19

... habe ich auch schon nachgedacht, hatte lediglich Bedenken, ob es für eine 6. Klasse in einer Regionalen Schule (=HS+RS) nicht zu schwierig würde ...
Kannten die Schüler die Sage (der Klassenarbeit) dann schon aus dem Unterricht? Ich befürchte, meine Sch brauchen erst mal ewig lange, um eine dieser wirklich tollen Sagen zu lesen und zu verstehen ... vielleicht täusche ich mich da ja auch...


passt schon...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bogeyman Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2008 01:43:55 geändert: 23.04.2008 01:45:26

Ich denke nicht, dass das vom Niveau zu schwierig ist. Du könntest auch in den Bereich kreatives Schreiben übergehen, indem du ein kleines Szenario schaffst.
Bsp.:
Ich habe (als Schüler vor langer, langer Zeit...) eine KA zu Odysseus geschrieben bei der man sich in die Rolle des Telemachos versetzen sollte. Den genauen Handlungspunkt weiß ich leider nicht mehr, aber da kann man ja kreativ sein...

Im Grunde bleibst du bei der Erlebniserzählung, du schränkst lediglich den Handlungsspielraum ein. Sollte also nicht zu schwer sein.
Gelesen haben müssen sies aber, sonst machts wenig Sinn. In der KA selber würde ich dann nur noch einen Textausschnitt liefern, der zum Kern führt.

Grüßle,
Bogey.


Wieder einmal ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2010 19:30:28

... möchten sich Kollegen in einer 6. Klasse (HS+RS) an eine KA aus dem Bereich der "Sagen" wagen. Vor zwei Jahren, als ich dieses Forum eröffnete, landeten wir schließlich bei der Nacherzählung der "Sirenen" (Odysseus). Mit ein paar Hilfestellungen, z.B. durch die Einteilung des Textes in Abschnitte, ging das dann auch irgendwie. Optimal war es jedoch nicht, und daher suche ich, nach wie vor, nach einer besseren Idee. Vielleicht gibt es ja mittlerweile (nach zwei Jahren) neue User oder/und neue Erfahrungen dazu!? Hat z.B. jemand schon einmal eine Sage als Bildergeschichte geschrieben?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2010 19:40:19

Ich habe schon einmal eine Sage in Klasse 4 schreiben lassen ... und werde es in diesem Jahr auch wieder als Klassenarbeit oder aber als mündliche Form durchführen.

Dabei werden zunächst Sagen begutachtet und Kriterien gesammelt.
Außerdem kann man regionale Sagen lesen oder aber Sagen aus verschiedenen Regionen lesen und diese Region vorstellen oder zumindest auf einer Deutschlandkarte zeigen lassen.

Die Aufgabe besteht dann darin, sich selbst eine Sage zu einem Thema bzw. einem Namen zu erdenken. Damals hatte ich Witzenfeld, Weißenfels, Kohlmeise u.a.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs