transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 222 Mitglieder online 10.12.2016 17:46:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie geht ihr mit Unterrichtsstörungen um?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie geht ihr mit Unterrichtsstörungen um?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: major-kuchi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2008 22:52:35

Hallo,

ich bin momentan im BdU und habe eine 6. Klasse (NRW RS), die, gelinde ausgedrückt, ein Sauhaufen ist. von 32 SuS stören im Schnitt 20 gezielt den Unterricht. Zudem sind die Kinnings frech, vorlaut, patzig etc.
Ich stehe da oftmals wie der Ochs vorm Berg und weiß nicht weiter. Gespräche mit den Eltern sind insofern unfruchtbar, weil die Kinder dann einsichtig sind, sich aber umdrehen und dann genauso weiter machen wie vorher auch!


Gibneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2008 23:07:05

mal Unterrichtsstörung in die Suchfunktion für Foren ein.
Dort findest du sicher schon eine Reihe von Tipps von ähnlich Leidgeplagten


bewährte Methodeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: diplomath Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2008 23:24:10

Es ist ja "unmodern", zu bestrafen. Aber in meiner 7. Klasse (wohlgemerkt willig, aber undiszipliniert) habe ich ein komplettes Mathe-Übungsheft (gibt es in jedem Buchladen) kopiert. Wer stört, bekommt eine Verwarnung und bei der 2. Störung eines der bereitliegenden Blätter als HA. Diese wird dann wie eine "normale" Hausaufgabe behandelt, gibt also bei Nichterledigung einen Eintrag in die Liste und beim 3. nicht nachgereichten Versäumnis eine Fachnote 6.

Das funktioniert einigermaßen - aber wie gesagt ist die Klasse mir "wohlgesonnen" und keiner stört vorsätzlich.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs