transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 347 Mitglieder online 06.12.2016 13:22:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Krankheit, bei der die Betroffenen "fluchen"?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Lieben Dank an alle,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2008 17:07:41

Ihr habt mich gut ins Grübeln gebracht! Also, das Tourette-Syndrom habe ich mittlerweile ausgeschlossen, weil außer den (nicht sexuell motivierten) Aussprüchen keine Tics bei dem Schüler zu bemerken sind. Beim Asperger werde ich weiterforschen, da sind in der ersten Durchsicht der Beschreibungen schon Ähnlichkeiten mit dem Verhalten des Jungen zu erkennen.

Vielen Dank, Ihr habt mir sehr geholfen!!!
Clausine


@ Clausineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 10:13:31

Kleiner Tipp für die weitere Suche zum Thema Asperger: es gibt einen Roman von Mark Haddon, der eine Geschichte aus der Perspektive eines Jungen mit Asperger geschrieben hat. Der Roman heißt auf Englisch "The curious incident of the dog in the nighttime". Müsste inzwischen aber auch auf Deutsch erschienen sein.
Sollte Dein Schüler tatsächlich Asperger haben, dann kann Dir diese Geschichte vielleicht helfen zu verstehen, wie sich Dein Schüler fühlt und wie er die Welt sieht.
Der Bruder meiner besten Freundin leidet unter einer milden Form von Asperger und er meinte, dass die Geschichte ziemlich genau das trifft und beschreibt, wie er sich fühlt.

Liebe Grüße,
rotzloeffel1980


Der Buchtitel auf Deutschneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 10:15:52

Hab mal noch schnell gegooglet. Auf Deutsch heißt das Buch Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone (ISBN: 344246093X).


hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 12:06:27 geändert: 01.05.2008 12:07:01

der link dazu:

http://www.4teachers.de/url/2776

rein nach dem, was hier zu lesen ist, eigentlich eine pflichtlektüre!

danke für den tipp, rotzloeffel1980!



dafyline


Eine Pflichtlektüre...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 12:51:22

... auch für meine Schüler Klasse 11. Ist nämlich ein super Buch für den Englisch-Unterricht!
Kommt auch bei den Schülern ganz toll an.
Liebe Grüße,
rotzloeffel1980


Interessant, was ihr über das Buch schreibtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 15:50:34

Anscheinend gibt es auch unter den Autisten solche und solche, denn die meisten der (sehr wenigen) Schlechtbeurteilungen des Buches bei A. stammen von Autisten, die schreiben, dass sie sich nicht darin wiedergefunden hätten, ja eine ist richtig empört. Sie fühlt sich verhöhnt.


Danke nochmals an Euch,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 15:59:40

besonders der Hinweis auf das Buch. Ich habe es übrigens vor einiger Zeit mal geschenkt bekommen, verschlungen, aber es bisher noch nicht auf jemanden bezogen! Ich sollte es noch einmal hervorkramen und meinen Schüler mal dabei im Hinterkopf haben.

Clausine


@heidehansineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2008 16:18:45

ja, das hab ich auch gesehen. Hat mich ehrlich gesagt gewundert, denn ich habe mich ja auch, wie schon gesagt, mit einem Asperger-Autisten darüber unterhalten.
Auf jeden Fall ein Buch, das zum Nachdenken anregt.


Kinostart: Ben Xneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.05.2008 23:46:19 geändert: 05.05.2008 00:02:20

Kinostart am 8.5.2008

Ben X
Über das Leben eines Jungen mit Autismus / Aspergersyndrom
http://www.kinofenster.de/filmeundthemen/ausgaben/kf0802/ben_x_film/

http://de.wikipedia.org/wiki/Ben_X


Da war eben ein Bericht drüber in ttt-Titel, Thesen, Temperamente, wird heute Nacht um 4.00 wiederholt.
http://www.daserste.de/ttt/beitrag_dyn~uid,7ij4xxwcpkcbahnd~cm.asp#moreinfo1


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs