transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 123 Mitglieder online 09.12.2016 20:45:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wörterbucharbeit = Textproduktion?!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wörterbucharbeit = Textproduktion?!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ankeovel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2008 19:29:18 geändert: 29.04.2008 19:29:54

Hallo!
Kann mir jemand sagen, ob die Arbeit mit dem Wörterbuch Textproduktion ist? Wenn ja, unter welchen Bedingungen?
Danke!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manuelisa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2008 19:50:33

Für mich bedeutet Textproduktion im engen Sinn, dass die Schüler selbst Texte verfassen.

Folglich ist Wörterbucharbeit für mich nur dann Textproduktion in diesem engen Sinn, wenn zB. daraus einzelne Wörter nach dem Zufallsprinzip ausgesucht werden und eine Geschichte dazu geschrieben wird.

Alledings kann man auch sagen, dass das Überarbeiten selbst verfasster Texte zur Textproduktion gehört. Somit ist Wörterbucharbeit dann an die Korrektur/ Überarbeitung eigener Texte gebunden.


Dem kannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2008 20:04:18

ich mich nur anschließen.
Ansonsten ist es in Bayern so, dass Wörterbucharbeit unter dem Bereich "Richtig schreiben" eingeordnet wird.

Liebe Grüße von

ivy


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.04.2008 14:35:45

In Niedersachsen gehören zur Textproduktion auch die Planung und Überarbeitung von Texten.
Gerade zum letzteren Bereich gehört auch die Wörterbucharbeit, sei es, Synonyme einzusetzen oder auch die RS zu kontrollieren.

Alles (Texte verfassen und auch Rechtschreibung) fließt in den Bereich Schreiben ein, der 1/3 der Deutschnote bestimmt.

Möglich wäre es somit, einen Text auszugeben, den die Schüler u.a. mit Hilfe des Wörterbuches bearbeiten bzw. überarbeiten. Das könnte man sogar als Klassenarbeit beurteilen.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs