transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 59 Mitglieder online 10.12.2016 23:58:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "NRW: Elternanteil Lehrmittel"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@ feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 21:11:38

Ja, du hast meinen Beitrag genau richtig verstanden. Wir "jonglieren" alle 4 Grundschuljahre lang mit Preisen und Buchanschaffungen, um den Elternanteil möglichst voll auszuschöpfen.

@ palim
Das ist ja Waaahnsinn! Auf so ein Bücher-Ausleih-Miet-und-kontrollier-Chaos hätte ich ja überhaupt keinen Bock! Na, du bestimmt auch nicht.

Natürlich werden bei uns auch Bücher, die die Schule anschafft, von mehreren Klassen bzw. Jahrgängen genutzt. Aber natürlich kostenlos! Rein theoretisch müssen die Schüler ebenfalls stark beschädigte Bücher ersetzen, aber wir sind da sehr großzügig und es kommt eher selten vor. Da muss jemand das Buch schon in die Badewanne fallen lassen oder ein Wurstbrot hineingeklebt haben - mal etwas überspitzt gesagt. Aber die landesweit unterschiedlichen Regelungen finde ich schon sehr interessant.


@ roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 21:19:25

Also, die Summe, die die Eltern ausgeben dürfen (in NRW 12 €) habe ich in deinem link ja wiedergefunden,das passt also. Aber wo steht, das der Betrag nicht doch eingesammelt werden darf? Weißt du das auch genauer?


@vikeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 22:56:53

Klar,
ich freue mich schon auf das nette Zettel-Scheinchen-Münzen-Rückgeld-Wechsel-Spiel der nächsten Wochen.
Und dann heißt es bei der Inspektion: Die Unterrichtszeit soll effektiv genutzt werden und Organisatorisches möge bitte ausgelagert werden.


Palim


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs