transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 579 Mitglieder online 06.12.2016 21:09:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "... Kinder mit weniger IQ??"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
... Kinder mit weniger IQ??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sodapop82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2008 22:16:45

... schreibe gerade an einer Arbeit und gibt es für den o. g. Ausdruck eine politisch korrekte Ausdrucksweise?? Es gibt doch eben Kinder und Jugendliche, deren geringe Leistungen nichts mit Faulheit sondern mit Können zu tun hat... aber wie drückt man das einigermaßen "intelligent" aus?

LG und Danke!


vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2008 22:43:21

Kinder mit lernschwächen
lernschwache Schüler
dim wits (och, den vergisst du lieber...)
ähm wengier begabte Kinder
minderbegabte Kinder....
...
das ist, was mir so spontan dazu einfällt joqui


Hm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2008 22:48:28

...intellectually challenged


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2008 22:55:25

förderbedürftig
intellektuell überfordert


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ing_08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.05.2008 23:59:38

Das Gegenteil von hochbegabt, also minderbegabt.
Extreme Steigerung dann mindestbegabt (siehe höchstbegabt).
Auf Grund der Symmetrieeigenschaften der GAUSSschen Glockenkurve sind die Prozentsätze von den Hochbegabten und Höchstbegabten übertragbar.


Ist nicht vom unteren Ende der IQ-Verteilung die Rede,
sollten es auch "mäßig", "leistungsschwach" oder "schlecht" tun.





Früher?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.05.2008 14:54:27

gab es den Begriff "praktisch bildbar".


Mir fallen noch aus den Verbalbeurteilungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.05.2008 15:09:14

folgende Formulierungen ein:

- schwach ausgeprägte Merkfähigkeit
- im Konkreten verhaftet sein
- kann größere Zusammenhänge nicht/nur schwer nachvollziehen
- Übertragung von bisher Gelerntem auf Neues ist nicht leistbar
- ...

Da ich nicht genau weiß, wie viele Formulierungen du brauchst und wofür ganz genau, weiß ich nicht, ob mein Beitrag passt.

kunkelinchen


wenn du...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tandil Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.05.2008 15:15:40

... nicht explizit auf die mangelnde Intelligenz hinweisen musst
tut's sicher auch "leistungsschwach". Kommt halt drauf an...


Vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sodapop82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.05.2008 15:38:51



Bei den ersten eigenen Ao-SF-Verfahren werde ich sicherlich mehr Synonyme in meinem Wortschaft haben!

Danke!!!


.. weniger IQneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolfga Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.05.2008 20:09:32

schulische Leistunsschwächen....

IQ ist problematisch - Schwächen in speziellen Bereichen ist eher angemessen, am besten ist , wenn die Bereiche auch angegeben werden können.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs