transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 248 Mitglieder online 03.12.2016 14:53:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Abschlussnoten Kl.10 NRW"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Abschlussnoten Kl.10 NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 19:29:24

Wie wohl viele von euch, habe ich die ganzen schönen Sonnentage unterm Schirm beim Korrigieren der Zentralen Prüfungen verbracht. Mir und meinen KollegInnen ist noch nicht wirklich klar, wie wir die vielen vereinzelten Infos zur Findung der Abschlussnote in den Fächern Deutsch/Mathe/Englisch umsetzen sollen.

Also: Bei einer Note Differenz zwischen Vornote und Prüfungsnote entscheiden Erst- und Zweitkorrektor über die Abschlussnote und können dabei sowohl die bessere als auch die schlechtere Note erteilen. (Steht alles irgendwo so.) Wenn die beiden sich nicht einigen können, entscheidet ein Drittkorrektor. Aber: Vornote und Prüfungsnote müssen "glatte" Noten seien, also ohne Plus und Minus oder Komma nochwas. Welches Kriterium soll denn da bitte zugrundegelegt werden? Doch die Tendenzen, die es eigentlich gar nicht gibt??? Und welche Rolle spielt da der Zweitkorrekor, der die Schüler ja aus dem Unterricht gar nicht kennt?? Oder entscheidet man generell: Immer die bessere oder immer die schlechtere Note???? Das alles kann ja es ja wohl nicht sein.
Was haben wir nicht mitgekriegt? Wie macht ihr das?

ishaa


bin nicht aus nrwneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 19:31:59

aber vielleicht hilft dir da etwas??

http://www.standardsicherung.nrw.de/zp10/
klingt ja ziemlich nach chaos!

miro07


Das ist die Seite,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.05.2008 19:56:43

auf der ich heute schon dreimal suchen war, ob ich nicht doch was übersehen habe...
Trotzdem Dankeschön!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ing_08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2008 10:06:59

Hat euer Kultusministerium kein verbindliches Zensurengewicht erlassen?

Zum Beispiel:
Abschlußzensur = Vorzensur 50%, Prüfungszensur 50%;
endgültige Festlegung durch Lehrerkonferenz



Ciao


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs