transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 575 Mitglieder online 08.12.2016 17:19:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "EM 2008"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
Fähnchen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 16:06:55

Bösartig würde ich unterstellen, die Menge und Größe der Fähnchen und Flaggen steht in direkter Relation zu der Intelligenz des Besitzers des Autos oder Grundstücks(Ausnahmen: Kinder unter 14)



und alle jammernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:01:53

- sehr zu recht - über hohe treibstoffpreise und dann...

dann zeigt man flagge/n (und auch, dass man sich nicht nur die, sondern auch den damit verbundenen leicht erhöhten treibstoffverbrauch leisten kann

http://www.4teachers.de/url/2857

ausgleich?
einige pizzen oder einige biere weniger (schont dann zumindest die waage)

dafyline


@sufrefapeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:04:28


oder: einmal dürfen auch zwei meinungen = zwei fähnchen gezeigt werden



dafyline


Inneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:11:02

Österreich sind die Fähnchen am Auto verboten.

Allerdings wurde es zwischenzeitlich auch wieder erlaubt. Den aktuellen Stand kenne ich nicht. Dieser hier ist vom Mai 2008

http://dcrs-online.com/faehnchen-am-auto-waehrend-em-verboten-200821519


LG
fähnchenlose klexel


@veneziaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:16:54

meinst wohl: WEHEN und WEHEN LASSEN

miro07


Ich machte mir schon Sorgenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:36:37

um meine Nachbarn, die hatten während der WM immer Flagge gezeigt und bis jetzt war noch nichts zu sehen......
Aber meine Besorgnis war verfrüht - Deutschland flattert!!!

Eine andere Frage: Spielt Brasilien auch mit???????? Der Herr Nachbar hat nämlich ein entsprechendes Trikot an......



Eine Schülerin beim Ausfüllen des Tippscheins für die Zeitung: "Bayern war in letzter Zeit auch nicht schlecht!"
Eine bayrische Nationalmannschaft, das wärs doch!


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:42:19

österreich darf!

nämlich fahne am auto zeigen, halt nicht jede


http://www.4teachers.de/url/2858

bei den ursprünglich angedrohten strafen hätten sich sonst nicht einmal eingefleischte fussfallfanatiker das leisten können



flagge - spritverbrauchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:43:28 geändert: 07.06.2008 17:47:19

da stellen sich fragen:
spielt das material...
die dicke des flagge-halt-stöckchens...
die farben der flagge eine rolle?
wimpel...flagge... fahne?



miro07


wenns flaggle schaden anrichtet...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 17:46:08 geändert: 07.06.2008 17:46:34

Versicherungen raten ab
Die Versicherungswirtschaft riet im Zuge der Debatte davon ab, mit einer Fahne auf dem Auto herumzufahren.

Sollte diese abbrechen und jemanden verletzen oder etwas beschädigen, könne das ein Fall von Leistungsfreiheit bedeuten, womit der Autofahrer den verursachten Schaden selbst bezahlen müsste.


http://oesterreich.orf.at/stories/277305/

miro07


Nein, eine Flagge will ich nicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.06.2008 19:09:14

... aber manchmal ist es mir schon richtig peinlich immer noch flaggenlos zu sein. Da erhebt sich aber erst einmal die Frage: dürfen verbeamtete LehrerInnen überhaupt Fans sein und Flagge zeigen - oder verstößt das gegen das Grundgesetz - oder welches Gesetz auch immer???

Ich kenne mich da nicht soooo aus.
Aber ich bleibe bewusst fahnenlos (weil ich das albern finde), sehe mir viele Fußballspiele an - auch als Frau - und freue mich genausoüber super Leistungen von potentiellen Gegnern, denn Leistung gehört belohnt.
Es lebe "König Fußball der EMte"


<<    < Seite: 2 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs